Jerry Garcia vermögen – das hat Jerry Garcia bisher verdient

Jerry Garcia Reinvermögen: Jerry Garcia war ein amerikanischer Musiker, der zum Zeitpunkt seines Todes am 9. August 1995 ein Nettovermögen von 20 Millionen Dollar besaß. Er war am besten dafür geeignet, Mitbegründer der Grateful Dead zu sein. Er war der Lead-Sänger, einer der wichtigsten Songschreiber und Lead-Gitarrist.

Er wurde als Jerome John „Jerry“ Garcia am 1. August 1942 in San Francisco, Kalifornien, geboren. Als Sohn eines spanischen Einwanderers studierte Garcia als Junge Klavier und wandte sich dann als Teenager der Gitarre zu. Im Alter von 17 Jahren brach er die High School ab und verbrachte neun Monate in der U.S. Army, bevor er unehrenhaft entlassen wurde.

Nach seinem Ausscheiden aus der Armee begann Jerry in den Clubs der San Francisco Bay Area Folk- und Bluesgitarre zu spielen, während er gleichzeitig als Verkäufer und Musiklehrer arbeitete.

Im Jahr 1965 gründeten Jerry und einige Freunde eine Band, die ursprünglich die Warlocks hieß, aber schließlich in The band Grateful Dead umbenannt wurde, als sie entdeckten, dass es eine andere Band mit demselben Namen gab.

Angesichts der Tatsache, dass Grateful Dead ihre Anfänge während der LSD- und Drogenbewegung in den 60er Jahren hatten, spielte die Band zunächst „psychedelischen“ Rock, wechselte aber in den 70er Jahren zu einem vielfältigeren Rockstil über. Ab 1974 begannen die Mitglieder von Grateful Dead ihre eigenen Wege zu gehen, und Jerry Garcia war da keine Ausnahme. Leider führte Garcias Kampf mit Drogen dazu, dass er verhaftet und anschließend in ein Behandlungszentrum geschickt wurde. Als er in ein diabetisches Koma fiel, drehte Garcia sein Leben um, und Grateful Dead kehrte 1987 mit der Hitsingle Touch of Gray aus ihrem Album In the Dark.

zurück.

Jerry und Carlos Santana 1976 (Richard Creamer/Michael Ochs Archives/Getty Images)

Garcia lernte 1963 seine erste Frau, Sara Ruppenthal, kennen. Sie heirateten 1963 und bekamen im selben Jahr eine Tochter, Heather. Seine zweite Frau, Carolyn Adams, ist die Mutter von Garcias zweiten und dritten Töchtern, Annabelle und Theresa. Er heiratete Deborah Koons am Valentinstag 1994.

Vermögen: $20 Millionen
Geburtsdatum: Aug 1, 1942 – Aug 9, 1995 (53 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 9 in (1,778 m)
Beruf: Musiker, Gitarrist, Künstler, Songwriter, Filmmusikkomponist, Singer-Songwriter, Musikkünstler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.