Kylie Jenner Vermögen – ist sie bereits Milliardärin?

Wie groß ist das Vermögen von Kylie Jenner wirklich?

Kylie Jenner – so reich ist sie wirklich:

Kylie Jenners Nettovermögen 2020: Kylie Jenner ist ein amerikanisches Model, Reality-TV-Star und Kosmetikunternehmerin. In einem bestimmten Jahr verdient Kylie Jenner mit ihren verschiedenen Aktivitäten rund 40 bis 100 Millionen Dollar. Der überwiegende Teil ihres Nettovermögens stammt von einer Kosmetikfirma namens Kylie Cosmetics. Im November 2019 verkaufte Kylie 51% ihres Unternehmens für 600 Millionen Dollar an die Coty Inc. Sie bewertete das Unternehmen als Ganzes mit 1,2 Milliarden Dollar. Im Jahr 2020 beträgt das Vermögen von Kylie Jenner 1 Milliarde Dollar. Wie konnte sie so reich werden?

Meilensteine des Nettovermögens von Kylie Jenner

Celebrity Net Worth begann im November 2011, Kylies Vermögen zu verfolgen. Damals schätzten wir, dass die 14-Jährige ein Nettovermögen von 300.000 Dollar hatte. Im Juni 2013 erhöhten wir unsere Schätzung auf 2 Millionen Dollar. Bis Mitte 2014 hatte sich ihr Nettovermögen auf 4 Millionen Dollar verdoppelt. Im Juli 2016 überschritt sie erstmals 10 Millionen Dollar. Kylies Nettovermögen begann etwa Mitte 2017 in die Höhe zu schnellen. Im Juni 2017 setzten wir ihr Nettovermögen auf 50 Millionen Dollar fest. Im Juli 2018 erhöhten wir diese Zahl auf 200 Millionen Dollar. Mitte 2019 schätzten wir ihr Vermögen auf 300-400 Millionen Dollar, wovon ein Großteil auf Papiervermögen basiert, das auf dem Wert von Kylie Cosmetics basiert.

Am 18. November 2019 wurde das Vermögen von Kylie Jenner schließlich offiziell auf den Status eines Milliardärs gehoben!

 

Frühes Leben

Kylie Jenner wurde am 10. August 1997 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Sie ist die jüngste Tochter, die aus der Ehe der Geschäftsfrauen Kris Jenner und des ehemaligen Olympia-Athleten Bruce Jenner (der heute als Caitlyn Jenner bekannt ist) hervorgegangen ist. Kylies ältere Schwester ist Model Kendall Jenner und zu ihren Halbgeschwistern gehören Kim Kardashian, Kourtney und Khloe Kardashian und Brody Jenner. Kylie war gerade 10 Jahre alt, als Keeping Up with the Kardashians am 14. Oktober 2007 auf E! debütierte. Heute ist die KUWTK die am längsten laufende Reality-Serie in den USA. In den ersten Jahren der Serie war Kylie ein regelmäßiges Vorschulkind, das die Schule besuchte und Mitglied des Cheerleader-Teams war. Im Jahr 2012 verließ sie die traditionelle Schule und begann, ein Bildungsprogramm zu Hause zu besuchen. Im Juli 2015 erlangte sie den High-School-Abschluss.

Ist Kylie Jenner eine Milliardärin?

Ja. Seit dem 18. November 2019 ist Kylie Jenner offiziell Milliardärin. Sie erlangte den Status einer Milliardärin, nachdem bekannt wurde, dass Coty Inc. 51% ihres Kosmetikunternehmens für 600 Millionen Dollar erworben hatte, wobei das Unternehmen als Ganzes mit 1,2 Milliarden Dollar bewertet wurde. Die Coty Inc. ist ein seit kurzem umkämpftes Kosmetikunternehmen, das Marken wie CoverGirl und MaxFactor besitzt. Kylie wird das öffentliche Gesicht der Marke bleiben. Der Deal bewertete ihre 49%ige Beteiligung auf dem Papier mit 588 Millionen Dollar.

Coty, dem auch Clairol und OPI-Nagellack gehören, hatte in den letzten Jahren mit rückläufigen Einnahmen und Umsätzen von Führungskräften zu kämpfen. Das in Europa ansässige Unternehmen, das von einer Investmentfirma namens JAB Ltd. kontrolliert wird, hat seit 2016, als es ein Dutzend Kosmetikmarken von Procter & Gamble erwarb, eine Halbierung seines Aktienkurses erlebt. Als Folge der Übernahme stiegen die Coty-Aktien um 4%.

Nach der Zahlung von Steuern auf den 600 Millionen Dollar-Anteil des Verkaufs wird Kylie wahrscheinlich rund 300 Millionen Dollar übrig bleiben. Das können wir noch nicht mit Sicherheit sagen, weil noch nicht klar ist, wie die 600 Millionen Dollar strukturiert sind. War das alles in bar? Aktien? Eine Mischung aus beidem? Diese Fragen haben erhebliche Auswirkungen auf ihre steuerliche Behandlung und letztlich auf den Netto-Geldzufluss aus dem Geschäft. Darüber hinaus geht Coty davon aus, dass das Geschäft nicht vor dem dritten Quartal 2020 offiziell abgeschlossen sein wird.

Ungeachtet dessen, wenn man 300 Millionen Dollar mit ihrem nicht-kosmetischen 100 Millionen Dollar Separatvermögen und dem verbleibenden Papieranteil von 588 Millionen Dollar kombiniert, beträgt das Nettovermögen von Kylies Jenner derzeit 988 Millionen Dollar. Ein Rundungsfehler auf 1 Milliarde Dollar für jemanden wie Kylie, der 20 bis 30 Millionen Dollar pro Jahr außerhalb von Kylie Cosmetics verdient.

Vermögensschätzungen

Wir hier bei CelebrityNetWorth waren zugegebenermaßen skeptisch gegenüber den Proklamationen von Kylies Milliardenvermögen, und vielleicht ist es an der Zeit, dass wir ein wenig Krähe essen. Doch zu unserer Verteidigung ist es, wie wir GERADE angemerkt haben, tatsächlich wahr, dass Kylie KEIN Milliardär ist. Sie liegt technisch gesehen immer noch um 12 Millionen Dollar daneben. Darüber hinaus ist ihr verbleibender Anteil von 588 Millionen Dollar in Höhe von 49% ein Nettowert von 588 Millionen Dollar vor Steuern. Wenn Kylie diesen Anteil heute verkaufen würde, hätte sie nach Steuern noch etwa 294 Millionen Dollar. Zusammen mit 100 Mio. USD und den heutigen 300 Mio. USD würde ihr Nettovermögen auf 694 Mio. USD steigen.

Und wir bleiben bei unserer Aussage, dass Kylies Geschäft auf einem rationalen Markt auf keinen Fall 1,2 Milliarden Dollar wert ist. Diese ganze Debatte begann aufgrund eines Forbes-Artikels vom Juli 2018, in dem behauptet wurde, dass Kylies Make-up-Unternehmen 800 Millionen Dollar wert sei und dass sie die jüngste Milliardärin der Welt sei. Der Artikel behauptete auch, dass Kylie ein separates, nicht kosmetisches Vermögen von 100 Millionen Dollar habe und voila, sie habe einen Nettowert von 900 Millionen Dollar (was übrigens immer noch keine BILLIONAIRE ist!).

 

 


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.