Larenz Tate Vermögen – so reich ist Larenz Tate wirklich


Nettovermögen und Gehalt der Larenz Tate: Larenz Tate ist ein amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler mit einem Nettovermögen von 4,5 Millionen Dollar. Larenz Tate hat sich sein Nettovermögen als Schauspieler in so populären Fernsehserien wie The Cosby Show, 21 Jump Street, The Royal Family und The Wonder Years verdient. Larenz wurde am 8. September 1975 im Westen von Chicago, Illinois, geboren, seine Eltern waren Peggy und Larry Tate, er ist das jüngste von drei Kindern und er hat zwei Brüder, Larrom und Lahnard, die ebenfalls Schauspieler sind. Die Familie zog nach Kalifornien, als Larenz erst neun Jahre alt war. Seine Eltern überzeugten ihn, eine Schauspielkarriere einzuschlagen, indem er ein Programm im Inner City Cultural Center besuchte. 1985 gab Larenz sein Fernsehdebüt in einer Episode von The New Twilight Zone. Nach dieser Rolle wurde Tate in dem Fernsehfilm The Women of Brewster Place gecastet und später erhielt er die wiederkehrende Rolle von Steve Urkels Erzfeind Willie Fuffner in der amerikanischen Sitcom über eine afroamerikanische Mittelklassefamilie, die in Chicago, Illinois, lebt und als Family Matters bekannt ist. Er trat auch in der CBS-Serie The Royal Family mit Redd Foxx und Della Reese in den Hauptrollen auf. Die Serie endete, als Foxx 1991 verstarb. Tate war auch in dem Videospiel 187 Ride or Die zu sehen, in dem Tate die Stimme für die männliche Figur Buck war. Seit 2017 ist Larenz in der Sendung Power.

zu sehen.

Vermögen: $4,5 Millionen
Geburtsdatum: Sep 8, 1975 (45 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 6 in (1,7 m)
Beruf: Schauspieler, Filmregisseur
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2019

Beliebteste Artikel Aktuell: