Massimo Sinató & Lili Paul-Roncalli: Bevorteilung durch Joachim Llambi?

Die Spannung steigt! Nur noch 4 Paare sind um das Rennen für den Sieg bei der diesjährigen Staffel von „Let’s Dance“ im Rennen. Und nach den bisherigen Leistungen zu urteilen gehören Massimo Sinató & Lili Paul-Roncalli definitiv zu den Favoriten auf den Sieg. Doch jetzt scheint es Probleme zu geben. Denn einige Fans werfen Juror Joachim Llambi vor das Paar zu bevorteilen. Ein echter Skandal, wenn dies wirklich der Fall sein sollte.

Massimo und Lili überzeugen auf dem Tanzparkett

Schon seit dem Beginn der Show gehören Massimo und Lili zu den Paaren, die in ihren Tänzen am besten bewertet wurden. Deshalb zeichnete sich die Favoritenstellung des Paares auch schon sehr früh ab. Doch nun kommen Gerüchte auf, dass das Tanzpaar von Juror Joachim Llambi bevorteilt werden soll. Doch wie ist es zu diesen Gerüchten gekommen? Heute hatte Massimo auf seinem Instagram-Profil ein wirs Tanzpaares gepostet und darunter kommentiert: „3 Tänze vom Finale entfernt… schaffen wir das?“. Eigentlich keine ungewöhliche Sache, denn schließlich wollte Massimo wohl auf die heutige Sendung hinweisen. Ungewöhnlich war jedoch der Kommentar unter dem Bild, wo ausgerechnet Juror Joachim Llambi mit folgendem Kommentar antwortete; „Warum?“.

Schwere Vorwürfe gegen Massimo und Lili

Und dieser Kommentar hat nun für Polemik gesorgt. Ein wütender User schreibt: „Glaub Llambi mag die am meisten. Das merkt man auch wenn man es anschaut. Sie bekommen immer sooooo viele Punkte obwohl die anderen sogar manchmal besser waren. Meine Freunde haben das auch schon oft gesagt. Kann man leider nichts machen.“ Wird das Pärchen also tatsächlich von den Juroren bevorzugt? Massimo jedenfalls hat sich zum Kommentar des Users bisher nicht geäusssert. Wird für Lili und Massimo nun ausgerechnet diese Polemik zu einem Stolperstein auf dem Weg ins Finale? Diese Frage bekommen die Zuschauer bei der heutigen Show von „Let’s Dance“ beantwortet.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.