Michael Wendler Vermögen – so reich ist der Schlager-Star wirklich!

Michael Wendler – wie groß ist sein Vermögen wirklich? Wie verdient er sein Geld und was hat es mit den Steuerschulden auf sich.

 

Kurze Übersicht über den Wendler

Schlagersänger Michael Wendler gehört ohne jeden Zweifel zu den bekanntesten Gesichtern der Schlagerbranche. Im Laufe seiner Karriere hat Michael Wendler zahlreiche bekannte Hits gesungen, die in der heutigen Zeit auf keiner Schlagerparty fehlen dürfen. Ansonsten hat der bekannte Sänger auch die Reality-Sendungen im deutschen Fernsehen als Geschäftsmodell entdeckt. Wegen seiner aktuellen Beziehung zu der 28 Jahre jüngeren Influencerin Laura Müller und seinen zahlreichen Gerichtsprozessen ist Michael Wendler quasi ein Dauergast in den Schlagzeilen der deutschen Boulevardzeitungen.

Michael Wendlers Leben vor der Karriere

Am 22. Juni 1972 wurde Michael Wendler unter dem bürgerlichen Namen Michael Skrowonek in Dinslaken geboren. Dort wuchs Michael auf und machte nach seinem Schulabschluß eine Ausbildung zum Speditionskaufmann im Unternehmen seines Vaters. Kurios ist vor allem, dass Michael Wendler nie eine klassische Musikausbildung absolviert hat. Trotzdem sah der Sänger seine Chance schon früh in der Musikbranche. Bereits 1998 unterschrieb Michael Wendler seinen ersten Plattenvertrag. Von diesem Zeitpunkt an ging es mit Michael Wendler bergauf.

Michael Wendlers Karriere

Michael Wendler veröffentlichte sein erstes Studioalbum im Jahr 2000 unter dem Titel “Alles oder nichts.”. In den folgenden Jahren stand der Wendler bei einem kleineren Label unter Vertrag. Denn nächsten Karriereschritt machte Michael Wendler 2007 als er zum Plattenlabel BGM wechselte. Ab diesem Zeitpunkt wurde jeder seiner Auftritte mit vierstelligen Gagen vergütet . Die ersten beiden Alben haben sich jeweils mehr als 100.000 Mal in Deutschland verkauft, was ihnen jeweils goldene Schallplatten einbrachte. Bis zum heutigen Tag hat Michael Wendler etwa 1 Million Platten verkauft. Trotzdem geht es dem Sänger finanziell nicht allzu gut, Denn Michael Wendler hat die Schulden aus der Speditionsfirma seines Vaters geerbt. Ohne diese Last von geschätzten 3 Millionen Euro wäre Michael Wendler heute bereits mehrfacher Millionär.

Michael Wendlers Auftritte im Reality-TV

Doch nicht nur als Sänger machte sich Michael Wendler einen Namen. Mittlerweile verdient er sein Geld hauptsächlich durch Auftritte in verschiedenen Fernsehsendungen. Dabei setzt Michael Wendler vor allem auf das Reality-TV. Schon 2014 nahm er am Dschungelcamp “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus” (RTL) und beim “Promi Big Brother teil. 2016 durfte Michael Wendler in der RTL-Tanzshow “Let’s Dance” teilnehmen, wo er am Ende den 9. Platz belegte. 2016 zog der Wendler dann gemeinsam mit seiner damaligen Ehefrau Claudia Norberg und seiner Tochter Adeline nach Florida. Diese Auswanderung wurde von der VOX-Show “Goodbye Deutschland – Die Auswanderer” begleitet. Seit 2018 sind Michael Wendler und Claudia Norberg getrennt. Die 30-jährige Beziehung steht kurz vor der Scheidung. Mittlerweile ist Michael Wendler mit der 28 Jahre jüngeren Laura Müller zusammen. Zum ersten Mal sah man die beiden gemeinsam bei “Goodbye Deutschland” bevor sich das Paar 2019 entschieden hat an der RTL-Show “Das Sommerhaus der Stars” teilzunehmen. Auch mit seiner neuen Lebensgefährtin scheint Michael Wendler auf das Konzept Reality-TV zu setzen. Mittlerweile hat das Paar seine eigene Doku-Soap „Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika“. Ein neues Projekt, das das Paar bei den Vorbereitungen zur Hochzeit und der Feier selbst begleiten soll, ist bereits fest mit Fernsehsender RTL vereinbart.

Highlights von Michael Wendler Karriere

Der bekannteste Song von Michael Wendler ist “Sie liebt den DJ”, der zwar schon 2004 erschien ist, doch erst mit der Neuauflage 2007 in den deutschen Charts auftauchte. Der Song erreichte seine beste Platzierung mit Platz 27 in den deutschen Singlecharts. Seine beste Chartplatzierung erreichte Wendler 2009 mit dem Song “I Don’t Know”, der Platz 21 der deutschen Singlecharts erreichte. 2010 wurde Michael Wendler mit der “Krone der Volksmusik” als erfolgreichster Sänger ausgezeichnet, während er 2015 den Ballermann-Award in der Kategorie “Bester Pop Schlager Act” erhalten hat. 2009 und 2013 war Michael Wendler beim Musikpreis “Echo Pop” nominiert.


Erstaunliche Fakten über Michael Wendler

Michael Wendler hat nie eine Musikausbildung gemacht und konnte am Anfang seiner Karriere keine Noten lesen. Deshalb summt der Wendler seinem Produzenten die Melodie einfach vor und dieser sorgte dann für die musikalische Umsetzung. Als Reality-Star ist Michael Wendler ein gefragter Mann. Zwar hatte Michael Wendler 2014 das Dschungelcamp nach nur 4 Tagen wieder verlassen, soll aber trotzdem eine Gage von 120.000 Euro eingestrichen haben. Ein Jahr später war der Wendler dann bei der Reality “Ich bin ein Star – Holt mich wieder rein” dabei, um eine zweite Chance im RTL-Dschungelcamp zu erhalten. Doch während der Show verletzte sich der Sänger an der Hand und verklagte die Produktionsfirma auf Schadensersatz in Höhe von 200.000 Euro. Vor seiner Auswanderung in die Vereinigten Staaten lebte Michael Wendler auf dem Gestüt Wendler in Dinslaken. Das Grundstück hatte eine Fläche von 150.000 Quadratmetern. Nach seiner Auswanderung in die USA stand das Anwesen für einige Zeit leer, bevor es im Jahr 2018 von einem Frankfurter Geschäftsmann für rund 4,5 Millionen Euro gekauft wurde.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.