AndroidKosmos | Netflix: Offline Downloads nun auch auf Speicherkarte möglich 1
WerbungGearbest  promotion

Der Streaming Dienst Netflix lässt ja seit Anfang Dezember 2016 auch den Download von den Titeln zu.

Somit sind endlich ein Großteil der Filme und Serien auch Offline verfügbar, wir berichteten. Jetzt optimiert man weiter seine “Android Netflix App” und mit der neuesten Version kann man nun auswählen, wo genau man die Titel herunterladen und speichern möchte.

Somit könnt Ihr dann auch zwischen dem “Internen Speicher” oder “Speicherkarte bzw. SD-Karte” wählen. Das ist sicherlich für viele interessant, wo der interne Speicher schon knapp bemessen ist und die meisten Geräte, die auch gleichzeitig Speicherkarten unterstützen, lässt sich der Speicher min. um 128GB erweitern. Und dort passen dann schon erstmal wieder eine Menge Titel drauf. Das besonders für alle Reisenden mit Bus oder Bahn interessant, die sich dann Ihre Lieblingsserie einfach mal komplett auf die SD-Karte laden können.

Um das auf die Speicherkarte umzustellen, geht Ihr einfach in die Einstellungen der Netflix-App und wählt unter “Download-Speicherort” den gewünschten Speicher aus.
(In den nachfolgenden Screen von mir ist gerade keine Speicherkarten eingelegt!)

 

 

Netflix
Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
  • Netflix Screenshot
Daniel
Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.