Revolution! Büros der russischen Regierung brennen – Menschen gehen auf die Straße und wehren sich!

Putins Mobilisierung der Reserven könnte sein eigener Sargnagel sein! Den Russen wird jetzt klar – das Söhne und Töchter in den Krieg müssen und sterben können – und jetzt wird die Frage laut: FÜR WAS? Die Russen beginnen aufzustehen und gegen Putins Krieg zu rebellieren – Büros der Regierung brennen – hier ein Überblick!

Russen gehen auf die Straße!


Laut lokalen Medienberichten wurden in mehreren Regionen Russlands Regierungsbüros mit Molotowcocktails in Brand gesteckt, nachdem der russische Präsident Wladimir Putin beschlossen hatte, russische Reservetruppen teilweise für den Kampf in der Ukraine zu mobilisieren. Die Menschen beginnen gegen Putins Krieg zu rebellieren – fegt das Volk Putin jetzt hinweg?

In Moskau und überall!

Zum Beispiel in Toljatti, einer Stadt an der Wolga im Westen Russlands, sagte ein lokaler Medienbericht, dass eine Person einen Molotow-Cocktail auf die Haupttür eines Regierungsverwaltungsgebäudes in der Belorusskaja-Straße geworfen habe. Am Donnerstag gegen 3:44 Uhr Ortszeit fingen die Tür des Gebäudes und ein Teil seiner Decke Feuer, berichtete die unabhängige russischsprachige Nachrichtenagentur MediaZona. Die Brandfläche betrug 10 Quadratmeter und wurde Berichten zufolge innerhalb von 20 Minuten gelöscht.

Beliebteste Artikel Aktuell: