Schlimmer als Corona! Bill Gates wagt düstere Prognose – Nächste Pandemie wird noch erschreckender als Covid

Bereits im Jahr 2015 hatte der amerikanische Milliardär Bill Gates vor einer Pandemie gewarnt, die die Menschheit Millionen Todesopfer kosten könnte. Im Nachhinein hatte sich seine Prognose als richtig erwiesen, als die Corona-Pandemie ab dem Jahr 2020 weltweit Todesopfer forderte. Doch dies war offenbar nur ein kleiner Vorgeschmack. Nach Gates Meinung wird die nächste Pandemie die Menschheit noch viel schlimmer treffen, als es bei Corona der Fall war. Lesen Sie hier alle Infos:

Bill Gates warnte frühzeitig vor Gefahr durch eine Pandemie

Er sagte, dass ein neues Virus und nicht ein Krieg die größte Bedrohung für die Menschheit darstellen würde. Seine Vorhersage sollte sich bewahrheiten, als die Coronavirus-Pandemie im Jahr 2020 ausgebrochen und Millionen Menschen gestorben waren. In seiner jüngsten Rede in Sydney warnte Gates erneut vor einer bevorstehenden Pandemie, die noch schlimmer sein könnte, als die gerade erst endende Corona-Pandemie. Er forderte die Regierungschefs auf, sich auf das nächste Virus vorzubereiten und zusammenzuarbeiten, um die Bekämpfung zukünftiger Viruskrankheiten zu verbessern. Vor Corona sei die Menschheit nicht auf die Herausforderungen vorbereitet gewesen. Gates analysiert: „Wir waren unvorbereitet auf die Folgen einer weltweiten Pandemie, genau wie wir es auch heute noch bei vielen Naturkatastrophen sind.”


Gates lobt Pandemie-Maßnahmen in Australien

Ein Lob zollte Gates der australischen Regierung für ihre Bemühungen bei der Eindämmung des Virus: „Besonders beeindruckend ist, dass Australien und einige andere Länder bereits frühzeitig eine breit angelegte Strategie umgesetzt und Quarantänemaßnahmen ergriffen haben. Dadurch konnte die Infektionsrate im ersten Jahr, als es noch keine Impfstoffe gab, niedrig gehalten werden“, lobt der bekannte Multimilliardär. Gleichzeitig warnte er jedoch vor weiteren Pandemien in der Zukunft, die teilweise sogar noch tödlicher als Corona sein könnten. Deshalb schlägt Bill Gates nun vor: „Wir müssen alle fünf Jahre eine umfassende Übung zur Pandemievorsorge auf nationaler und regionaler Ebene durchführen und brauchen eine globale Gruppe, die alle Bemühungen bewertet.“ Nur auf diese Weise könne die Menschheit bei der nächsten Pandemie besser gewappnet sein, als es diesmal bei Corona der Fall gewesen ist.

Beliebteste Artikel Aktuell: