Schwere Schäden durch einen Tornado – Mehrere Häuser in Bad Wurzach schwer beschädigt

Wieder einmal hat die Natur mit voller Wucht zugeschlagen! Denn ganz in der Nähe von Ravensburg in Baden-Württemberg soll ein Tornado nach Angaben der Behörden in der Nacht auf Samstag einen Schaden im siebenstelligen Bereich angerichtet haben. Der Tornado wühlte sich einmal durch die Ortschaft! Das ist geschehen:

Tornado verursacht schwere Schäden in baden-württembergischer Gemeinde

Auch in Deutschland kann es zu Tornados kommen. Im Vergleich zu den USA sind diese Wetterphänomen hier aber deutlich seltener und erreichen auch nicht ganz die zerstörerische Kraft, wie es in den USA der Fall ist. Doch das die Tornados auch hierzulande gefährlich werden können, zeigen die Vorfälle in Bad Wurzach. Dort wurde nach dem Bericht der Polizei in Ravensburg unter anderem eine Lagerhalle schwer beschädigt. Die Kraft des Tornados hatte das Dach des Gebäudes abgerissen. Nach Angaben der Einsatzkräfte wurde es in etwa 300 Meter Entfernung zum Gebäudes in ein Feld geschleudert. „Die restliche Lagerhalle wurde komplett zerstört und ist nach Beurteilung eines Statikers teilweise einsturzgefährdet“, informierte ein Polizeisprecher.

Weitere Schäden durch Tornado

Ein ähnliches Schicksal war auch einer Maschinenhalle in der Region wiederfahren. Auch dort hatte der Tornado das gesamte Blechdach des Gebäudes abgerissen. Im Vergleich zu dem Gebäude in Bad Wurzbach, scheint diese Maschinenhalle aber zumindestens nach Aussagen ihres Besitzer soweit keine anderen Schäden davongetragen zu haben. Zudem sollen auch mindestens zwei Autos schwer beschädigt worden sein. „Vermutlich werden bei Tageslicht noch weitere Schäden entdeckt werden“, hatte der Polizeisprecher hinzugefügt.

Beliebteste Artikel Aktuell: