Senta Berger: Todes-Drama um die Kult-Schauspielerin!

Was für eine Schock-Nachricht! Trauriges Todes-Drama um eine der letzten deutschen Schauspielerinnen! Senta Berger!

Lungenentzündung und Gefäßverengung!

Sie ist, neben Iris Berben, eine der letzten großen Ladies im deutschen Filmgeschäft – Senta Berger! Was nun über die schöne Schauspielerin herauskommt, erschüttert! Gegenüber der „Bunten“ erzählte sie nun von einer lebensbedrohlichen Erkrankung die fast zum tragischen Ende geführt hätte! „Das war eine Gefäßerkrankung, die man erst zu einem sehr späten Zeitpunkt erkannt hat. Ich hatte eine sogenannte Vaskulitis und dazu kam noch eine lebensgefährliche Lungenentzündung. Ich habe es ja überstanden, aber es war schon eine große Sache.“ Fast hätte es sie ihr Leben gekostet!

Fast wäre es zu spät gewesen!

Wie Senta Berger weiter ausführt, hat sie die Anzeichen völlig missverstanden bzw. nicht ernstgenommen – das hätte fast zur Katastrophe geführt! Speziell ihr dauerhaft kalten Hände habe sie als nicht dramatisch wahrgenommen – aber es waren mehr als ernste Anzeichen wie sie der Arzt später aufklärte! „Daran können sie sterben.“ Das Blut konnte nicht mehr in ihrem Körper zirkulieren, weil sich eine Aorta verdickt hatte. Senta Berger hatte aber keine Angst vor dem Tod, ließ den Eingriff machen und die Ärzte erklärten danach, dass sie Furcht gehabt haben, sie zu verlieren, gratulierten ihr aber nach überstandener Prozedur.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.