Steve Kerr Vermögen 2023 – so reich ist Steve Kerr! Biografie, Lebenslauf, Vermögen von Steve Kerr!


Wie groß ist das Vermögen von Steve Kerr? Auch für 2023 haben wir alle Infos über Geld, Verdients und Vermögen von Steve Kerr für Dich zusammengestellt! Lies hier alle wichtigen Infos über die Einnahmen und das Privatvermögen von Steve Kerr.

Steve Kerrs Nettovermögen und Gehalt: Steve Kerr ist ein pensionierter amerikanischer Profi-Basketballspieler und aktueller NBA-Trainer, der ein Nettovermögen von 35 Millionen Dollar hat.

Vermögen von Steve Kerr – so reich ist Steve Kerr wirklich. Lies hier die Biografie und den Lebenslauf von Steve Kerr

. Steve spielte 14 Saisons in der NBA. Danach wurde er Broadcaster und Manager bei den Phoenix Suns. Im Mai 2014 wurde er Cheftrainer der Golden State Warriors.

So viel Geld hat Steve Kerr verdient! Vermögen von Steve Kerr 2023 – hier Lebenslauf und Biografie von Steve Kerr auf einen Blick!

. Mit den Warriors hat er bis heute drei NBA-Meisterschaften gewonnen. Als Spieler gewann er fünf NBA-Meisterschaften.

Gehalt und Verträge: Während seiner NBA-Spielerkarriere verdiente Steve insgesamt 15,8 Millionen Dollar. Das entspricht heute etwa 24 Millionen Dollar. Sein größtes Spielergehalt erhielt er in seiner letzten Saison 2002-2003, als er 2,625 Millionen Dollar von den San Antonio Spurs bekam.

Als er Trainer der Warriors wurde, unterschrieb er 2014 einen Fünfjahresvertrag über 25 Millionen Dollar. Das sind 5 Mio. $ pro Saison. Im Juli 2018 stimmte er einer Vertragsverlängerung zu. Die Bedingungen wurden nicht veröffentlicht, aber es wird vermutet, dass sich der Deal in Bezug auf das Gehalt nicht signifikant unterscheidet.

Frühes Leben: Steve Kerr wurde am 27. September 1965 in Beirut, Libanon, geboren. Steves Großvater Stanley Kerr war ein amerikanischer Menschenfreund, der nach Beirut zog, um geretteten Frauen und Waisen zu helfen, die durch den armenischen Völkermord verletzt wurden. Steves Vater Malcolm studierte zunächst in Princeton, kehrte aber in den Libanon zurück, um sein Studium zu beenden, nachdem er sich mit einem schwächenden Fall von Arthritis herumgeschlagen hatte. Malcolm erwarb schließlich mehrere höhere Abschlüsse, darunter einen Doktortitel in Arabistik. Malcolm lernte Ann Zwicker kennen, während sie beide an der American University of Beirut studierten. Steve, der 1965 geboren wurde, war das dritte von insgesamt vier Kindern.

Tragischerweise war Malcolm nicht der einzige, der mit ihr zusammen war.

Tragischerweise wurde Malcolm am 18. Januar 1984 von militanten Nationalisten in Beirut ermordet. Zu dieser Zeit war er Präsident der American University of Beirut. Steve war zu dieser Zeit 18 Jahre alt, ein Studienanfänger an der Universität von Arizona. Die Familie verklagte später die iranische Regierung unter dem Antiterrorism and Effective Death Penalty Act von 1996.

Trotz der Tatsache, dass er in der High School kaum rekrutiert wurde, sollte Steve eine beeindruckende College-Karriere hinlegen. Er landete sogar einen Platz im Basketballteam der USA, das 1986 bei den FIBA-Weltmeisterschaftsspielen eine Goldmedaille gewann. Dies war das letzte Jahr, in dem die großen Herren-Basketball-Teams ausschließlich aus Nicht-Profis bestehen mussten, daher das olympische “Dream Team” von 1992, das aus Spielern wie Michael Jordan, Charles Barkley und Magic Johnson bestand.

NBA-Karriere

NBA-Karriere: Steve wurde in der zweiten Runde des NBA-Drafts 1988 von den Phoenix Suns ausgewählt. Er wurde 1989 zu den Cleveland Cavaliers getradet. Sein größter Erfolg kam während seiner Zeit bei den Chicago Bills. Während seiner Karriere mit den Chicago Bulls gewann er drei NBA-Meisterschaften in Folge. Sein Teamkollege Michael Jordan war bekanntlich sehr hart zu Steve während ihrer gemeinsamen Zeit und ging berüchtigterweise sogar so weit, ihn während eines Trainings zu schlagen. Mit den San Antonio Spurs gewann er zwei weitere Meisterschaften, 1999 und 2003.

Steve Kerr ist derzeit der Rekordhalter für den treffsichersten Drei-Punkte-Wurf in der Geschichte der NBA.

Mike Ehrmann/Getty Images

Nach der NBA-Karriere: Kerr trat nach der Meisterschaftssaison 2003 zurück. Er wurde sofort als Broadcast-Analyst für Turner Network Television (TNT) eingestellt. Während er für TNT arbeitete, war er auch als NBA-Kommentator für Yahoo! tätig. Er ist der Sprachkommentator bei mehreren Videospielen wie NBA Live 06, NBA Live 07, NBA Live 08, NBA Live 09 und NBA Live 10. Er lieferte die Stimme des Farbkommentators für NBA 2K12 im Jahr 2011. Kerr schloss sich dem Team von Jim Nantz und Clark Kellogg für die First Four und Final Four Spiele der NCAA Men’s Division I Basketball Championship ab 2011 für Turner Sports und CBS an.

Im Jahr 2004 versuchten Kerr und eine Gruppe von Investoren, die Phoenix Suns von Besitzer Jerry Colangelo für 300 Millionen Dollar zu kaufen. Der Deal wurde nie vollzogen, aber Steve war schließlich von 2007 bis 2010 General Manager des Teams.

Golden State Warriors: Steve arbeitete weiter für die Suns bis zum 14. Mai 2014, als bekannt wurde, dass er Cheftrainer der Golden State Warriors werden würde. Er war von einer Reihe von Teams heiß umworben worden, insbesondere von den Knicks, aber die Warriors überredeten ihn schließlich mit einem 5-Jahres-Vertrag über 25 Millionen Dollar.

In seiner ersten Saison brach Steve den Rekord für die meisten regulären Saisonsiege eines Rookie-Trainers. Die Warriors gewannen, vor allem dank Superstar Steph Curry, die NBA-Meisterschaft. Steve war der erste Rookie-Coach seit fast 30 Jahren, der in seiner ersten Saison eine NBA-Meisterschaft gewann. Die Warriors schafften es vier Jahre in Folge in die Finals und gewannen 2017 und 2018.

Persönliches Leben: Steve ist seit 1990 mit seiner College-Liebe Margo verheiratet. Sie haben drei gemeinsame Kinder.

Immobilien: Im August 2018 zahlten Steve und Margo 7,35 Millionen Dollar für ein 4.000 Quadratmeter großes Haus in San Franciscos Presidio Heights-Viertel. Damit haben sie 1,4 Millionen Dollar mehr bezahlt als verlangt.

Vermögen:
$35 Millionen

Gehalt:
5 Millionen Dollar

Geburtsdatum:
Sep 27, 1965 (55 Jahre alt)

Geschlecht:
Männlich

Größe:
6 ft 3 in (1.91 m)

Beruf:
Basketballspieler, Medienpersönlichkeit, Basketballtrainer

Nationalität:
Vereinigte Staaten von Amerika

Letzte Aktualisierung:
2020

Steve Kerr Vermögen 2022 – Du wirst es nicht glauben – so reich var Steve Kerr 2022

Steve Kerr Vermögen 2021 – Reich, reicher, Steve Kerr! Das hatte Steve Kerr 2021

Beliebteste Artikel Aktuell: