Thomas Seitel und Helene Fischer: Wie geht Seitel mit der Dreiecksbeziehung mit Florian Silbereisen um?

Thomas Seitel, er ist der Mann an Helene Fischer Seite, aber ist er das wirklich, und wer ist dieser Thomas Seitel eigentlich? Tatsächlich scheint er mittlerweile in eine Art Dreiecksbeziehung mit Helene Fischer und Florian Silbereisen verstrickt. Brisante Aussagen von Florian Silbereisen unterstreichen das jetzt!

 

Thomas Seitel und Helene Fischer – wie ist der Status

 

Man sieht Helene Fischer wieder verstärkt in den Medien, sie tritt wieder auf, zeigt sich mit Stars wie Robbie Williams und natürlich immer wieder an der Seite von Florian Silbereisen. Aber – wo ist Thomas Seitel in diesen Momenten? Es ist schon skurril, Helene ist omnipräsent, ständig sieht man sie über den Schirm flackern oder in den Magazinen, aber fast nie ist Thomas Seitel an ihrer Seite. Sind die beiden überhaupt noch ein Paar, wie stellen sie sich eine gemeinsame Zukunft überhaupt vor? Aussagen, die Florian Silbereisen nun in einem Interview traf, lassen aufhorchen! Tatsächlich scheint sich Thomas Seitel gefangen in einer Dreiecksbeziehung wieder zu finden!

 

Was sind Thomas Pläne?

 

Einstmals war er Helenes kongenialer Partner auf der Bühne, artistisch flog Thomas Seitel mit seiner Freundin über die Bühne, gab ihr Halt und Sicherheit – auch diese Zeiten sind vorbei! Thomas tritt nicht mehr an der Seite von Helene Fischer auf, bereits letztes Jahr sagte er die Teilnahme an der großen Weihnachtsshow von Helene ab, auch dieses mal vermisste man Thomas Seitel bei der Show! Wie Bild berichtet, wirbelt die 35-Jährige in diesem Jahr mit Julio Batistta durch die Lüfte. Der Sportler gehört schon seit zwei Jahren zu ihrem Team. Am Trapez hatte sie bisher jedoch immer mit Thomas performt. Er wurde ausgetauscht. Ist Thomas Seitel nur noch der Hausmann für Helene? Ist das eine Basis für eine gleichgestellte Beziehung? Wie geht es weiter in Thomas und Helenes Leben, was plant das Männermodel jetzt für die Zukunft?

Eigene Karriere hakt

 

Die eigene Karriere von Thomas Seitel scheint zu haken, oder er weiß aktuell einfach nicht, was sein Weg ist. Durch sein Akrobatentraining hat Thomas natürlich einen tollen Körper, der half ihm natürlich auch bei seiner Modelkarriere weiter. 2013 war er auf dem Cover des Schwulen-Magazins „Mate“ und hatte im Magazin eine eigene 13 Seiten lange Modestrecke. Auch für die Brillenmarke „Rodenstock“ lief er bereits auf einer Show. Neue Buchungen – Fehlanzeige! Zwar soll er sich verstärkt im Hintergrund um den Bau des gemeinsamen Liebesnestes am Ammersee kümmern, aber ist das wirklich erfüllend und wie sieht Helene ihn als Mann – denn, sie ist ja an allen Ecken mit schönen und erfolgreichen Männern umgeben? Eine schwierige Situation! Und…da ist ja auch noch Florian Silbereisen!

 

Helene und Florian sind weiterhin ganz eng!

 

Es muss hart für Thomas Seitel sein, Helene und Florian Silbereisen sind immer noch ganz eng miteinander verbunden. Dies verriet Florian vor einige Tagen im Interview. „Helene und ich haben uns zwischen den Jahren getroffen und wir telefonieren fast täglich“, sagte er. Mit ihrem eigentlichen Freund, Thomas Seitel hingegen, sieht man sie fast überhaupt nicht mehr in der Öffentlichkeit! Dazu gibt es noch echte Gefühle zwischen Flori und Helene! „Uns verbindet so viel, wir haben gemeinsam so viel erlebt, das bleibt für immer“, sagte der Moderator. Das muss hart für Seitel sein. Es wird spannend zu sehen, wohin die gemeinsame Zukunft von Thomas und Helene geht, wenn es denn eine gibt!


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.