Tom Cochrane Vermögen – so reich ist Tom Cochrane wirklich

Tom Cochranes Reinvermögen: Tom Cochrane ist ein kanadischer Musiker und Singer-Songwriter mit einem Nettovermögen von 10 Millionen Dollar. Tom Cochrane wurde im Mai 1953 in Lynn Lake, Manitoba, Kanada, geboren. Cochrane ist bekannt für seine Soloarbeit und als Frontmann der kanadischen Rockband Red Rider. Mit der Band nahm er sechs Studioalben und ein Live-Album auf und 1986 wurden sie unter dem Namen Tom Cochrane & Red Rider bekannt. Cochrane startete seine Solokarriere 1991 mit seiner Hitsingle „Life is a Highway“ aus seinem Debüt-Solostudioalbum Mad Mad World, das sich weltweit sechs Millionen Mal verkaufte. Er veröffentlichte vier weitere Soloalben, und sein nächstes Album Take It Home soll 2015 erscheinen. „Life is a Highway“ erreichte Platz 1 der kanadischen RPM 100-Charts und Platz 6 der US Hot 100- und US Mainstream Rock-Charts. Im Jahr 2006 hatte die Country-Rock-Band Rascal Flatts einen Hit mit einem Cover des Songs. Mit Red Rider ist sein bekanntester Song „Lunatic Fringe“ auf Platz 11 der US-Mainstream-Rock-Charts gelandet. Cochrane hat sieben Juno Awards gewonnen und ist Mitglied der Canadian Music Hall of Fame. Er wurde 2009 in den Canadian Walk of Fame aufgenommen und ist Offizier des Order of Canada.

Vermögen: $10 Millionen
Geburtsdatum: Mai 14, 1953 (67 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Schriftsteller, Liedermacher, Musiker
Nationalität: Kanada