TV-Comeback für Carolin Kebekus – In vier Wochen ist es soweit!

Gute Nachrichten für die Fans der Komödiantin Carolin Kebekus. Nach einer längeren Auszeit kehrt die Comedian Karolin Kebekus ins TV zurück. Bereits in vier Wochen soll „Die Carolin Kebekus Show“ in der ARD auf Sendung gehen. Mit dem Format ist vorgesehen für ein wenig Ablenkung im Corona-Alltag zu sorgen.

Carolin Kebekus kehrt mit eigener Show ins TV zurück

Am Freitganachmittag hat der WDR die Bombe platzen gelassen. Bereits in wenigen Wochen wird Carolin Kebekus (39) mit einer eigenen Show ins Programm der ARD zurückkehren. Nach Angeben des WDR soll bereits im Mai die erste Folge von „Die Carolin Kebekus Show“ ausgestrahlt werden. In der Personality-Show, bei der Kebekus mit Sicherheit ihre spitze Zunge und ihren feinen Sinn für Humor einsetzen wird, sollen auch Gäste eingeladen werden. Kebekus ist optimistisch und kündigt bereits jetzt an: „Das wird die beste Show ever – und zwar mit Abstand!“

ARD will dem Publikum Ablenkung von der Corona-Krise bieten

Mit Carolin Kebekus kehrt eine polemische Persönlichkeit auf den Bildschirm zurück, die nur selten ein Blatt vor den Mund nimmt. Unvergessen bleibt ihre Satire auf die katholische Kirche vor einigen Jahren. WDR-Indendant Tom Buhrow hofft auf „intelligente Unterhaltung mit Herz und Haltung“. „Wir wollen unserem Publikum ein Stück Unbeschwertheit nach Hause bringen und so für etwas Ablenkung im anstrengenden Corona-Alltag sorgen“, erklärt Burow das Konzept der Show, die ab dem 21. Mai wöchentlich um 23:30 Uhr in der ARD ausgestrahlt werden wird. Bisher sind 8 Shows und ein Best-Of geplant. Carolin Kebekus gilt als großer Star der Comedy-Branche und hat bereits mehrfach den Deutschen Comedypreis gewonnen.

Beliebteste Artikel Aktuell: