Unfall-Drama auf Autobahn! 25-jähriger Motorradfahrer stirbt

Schreckliche Bilder von der Autobahnt. Dort ist ein 25-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Fahrer des Motorrads war Richtung Süden unterwegs, als er ein Auto an der Seite touchierte und daraufhin mit der Leitplanke kollidierte.

Motorradfahrer stirbt zu Beginn des Wochenendes

Der schwere Unfall hat den Motorradfahrer das Leben gekostet. Zwar waren die Rettungskräfte innerhalb weniger Minuten an der Unfallstelle eigetroffen, konnten das Leben des Mannes jedoch trotz aller Bemühungen nicht mehr retten. Er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der 22-jährige Fahrer eine VW, der zuvor von dem Motorradfahrer an der Seite touchiert worden war, bleib bei dem Unfall unverletzt. Was genau dazu geführt hat, dass der Motorradfahrer die Kontrolle über sein Kraftrad verloren hat und dabei zunächst mit dem VW und dann mit der Leitplanke kollidierte. ist bisher noch nicht bekannt, Nun soll ein Gutachter den Polizeibeamten bei den Ermittlungen des genauen Unfallhergangs zur Hand gehen. Wegen der Bergungsarbeiten kam es an der Unfallstelle über mehrere Stunden zu Verkehrsbeeinträchtigungen.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.