Vermögen: Dusty Baker – wie viel Geld hat Dusty Baker wirklich

Dusty Baker Nettovermögen: Dusty Baker ist ein amerikanischer ehemaliger Baseballspieler und Manager, der ein Nettovermögen von 20 Millionen Dollar hat. Dusty Baker wurde in Riverside, Kalifornien, geboren und wurde 1967 von den Atlanta Braves direkt von der High School gedraftet. Er verbrachte ein Jahr in den Minor Leagues und gab dann im Oktober 1986 sein Debüt in der Major League. Er spielte dann bis 1975 für die Atlanta Braves. Danach spielte er von 1976 bis 1983 für die Los Angeles Dodgers. Während seiner Zeit bei den Dodgers wurde er zweimal zum All-Star ernannt und gewann 1981 die World Series. Danach spielte er kurz für die San Francisco Giants und die Oakland Athletics, bevor er sich aus der Major League zurückzog. In den frühen 90er Jahren begann er als Manager zu arbeiten. Er managte die San Francisco Giants von 1993 bis 2002 und wurde während seiner Amtszeit dreimal zum National League Manager of the Year gewählt. Danach managte er die Chicago Cubs von 2003-2006 und die Cincinnati Reds von 2008-2013. Bei den Reds wurde er im Oktober 2013 entlassen.

>

Vermögen: $20 Millionen
Geburtsdatum: Jun 15, 1949 (71 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 1 in (1.87 m)
Beruf: Baseballspieler, Trainer, Manager
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.