Vermögen von Amy Schumer Nettovermögen: Unfassbar wie reich man sein kann

< Amy Schumer ist eine amerikanische Stand-up-Comic-, Schauspielerin und Autorin mit einem Nettovermögen von 25 Millionen Dollar. Sie erlangte Berühmtheit, nachdem sie 2007 an einem Wettbewerb für „Last Comic Standing“ von NBC teilgenommen hatte, und schuf, koproduzierte, schrieb mit und spielte die Hauptrolle in der mit einem Emmy ausgezeichneten Comedy Central-Show „Inside Amy Schumer“. Amy schrieb und spielte auch die Hauptrolle in „Trainwreck“, das weltweit 140,8 Millionen Dollar einbrachte, und sie trat am Broadway auf und erhielt eine Tony-Nominierung für ihre Rolle in „Meteor Shower“ von 2017

.

Schumer erhielt 2015 einen der größten Buchvorverkaufsdeals aller Zeiten (9 Millionen Dollar), und als sie im folgenden Jahr „Das Mädchen mit der Tätowierung am unteren Rücken“ veröffentlichte, erreichte es Platz 1 der Bestsellerliste der „New York Times“. Sie hat den Podcast „Amy Schumer präsentiert“ moderiert: 3 Girls, 1 Keith“ mit Bridget Everett, Rachel Feinstein und Keith Robinson seit 2018. Als die Zeitschrift „Forbes“ 2016 ihre Liste der bestbezahlten Komikerinnen veröffentlichte, war Schumer die einzige Frau, die es je auf die Liste geschafft hat.

<Amy Schumer wurde am 1. Juni 1981 in Manhattan, New York, als Amy Beth Schumer geboren. Ihre Mutter, Sandra, und ihr Vater, Gordon, besaßen eine Babymöbel-Firma namens Lewis in London. Ihre jüngere Schwester Kim wuchs zu einer Komödienschriftstellerin und -produzentin heran (sie arbeitete mit Amy an mehreren Projekten zusammen), und ihr Halbbruder Jason ist Jazzmusiker. Als Schumer 9 Jahre alt war, ging die Firma ihrer Familie pleite, und bald darauf wurde bei ihrem Vater Multiple Sklerose diagnostiziert.

Schumers Vater ist Jude, und ihre protestantische Mutter konvertierte zum Judentum, bevor sie Gordon heiratete. Amy hat gesagt, dass die Menschen um sie herum offen antisemitisch waren, während sie in Long Island lebte, und dass sich die Kinder regelmäßig über ihr jüdisches Erbe lustig machten. Schumers Urgroßmutter war während der Prohibition Schwarzhändlerin, und sie eröffnete Schumer’s Liquors in New York City, nachdem Alkohol wieder legal wurde. Senator Chuck Schumer ist Amys Cousin zweiten Grades, nachdem er einmal entfernt worden war, und sie schlossen sich zusammen, um auf strengere Waffenkontrollgesetze zu drängen, nachdem es bei einer Vorführung von „Trainwreck“ im Jahr 2015 zu einer Massenerschießung gekommen war.

<Als ihre Eltern sich scheiden ließen, zog Amy mit Sandra nach Long Island und besuchte die South Side High School, wo sie zum „Klassenclown“ und zum „schlimmsten Alptraum des Lehrers“ gewählt wurde. Nach ihrem Abschluss 1999 besuchte sie die Central Synagogue of Nassau County, eine hebräische Schule, bevor sie nach Maryland zog, um die Towson University zu besuchen. Amy schloss 2003 mit einem Theaterdiplom ab und studierte dann 2 Jahre lang am William Esper Studio in New York City.

<Schumer führte ihr erstes Stand-Up-Comedy-Set am 1. Juni 2004 im Gotham Comedy Club in New York City auf. Im Jahr 2007 trat sie in „Live at Gotham“ von Comedy Central auf und trat in der fünften Staffel von „Last Comic Standing“ auf, wo sie den vierten Platz belegte. Amys erstes halbstündiges Special, „Comedy Central Presents“, wurde im April 2010 ausgestrahlt, worauf 2011 der „Comedy Central Roast of Charlie Sheen“ und 2012 der „Comedy Central Roast of Roseanne Barr“ folgte. Ebenfalls im Jahr 2012 strahlte Comedy Central ihr erstes einstündiges Special „Amy Schumer“ aus: Mostly Sex Stuff“, auf die 2015 „Amy Schumer“ folgte: Live im Apollo“ (HBO), 2017 „Amy Schumer“: The Leather Special“ (Netflix) und 2019 „Amy Schumer“: Wachsen“ (Netflix). Netflix zahlte Schumer 13 Millionen Dollar für „The Leather Special“; ursprünglich hatten sie ihr 11 Millionen Dollar angeboten, aber Amy verhandelte ihren Deal neu, nachdem sie erfahren hatte, dass Netflix mit Chris Rock und Dave Chappelle 20 Millionen Dollar-Deals abgeschlossen hatte. Schumer sagte, dass sie nicht glaube, dass sie so viel Geld verdiene wie die beiden Comedy-Legenden, sondern dass sie glaube, dass Frauen den gleichen Lohn verdienten. Amy hat während ihrer Karriere regelmäßig ausverkaufte Arenen besucht, und 2015 trat sie als Madonnas Vorgruppe bei 3 Shows der „Rebel Heart Tour“ auf.

Jemal Countess/Getty Images

< 2008 trat Amy in „Reality Bites Back“ von Comedy Central auf, einer Reality-Show-Parodie, die von Michael Ian Black moderiert wurde, und von 2013 bis 2016 spielte sie die Hauptrolle in „Inside Amy Schumer“, in dem Sketche und Stand-up-Comedy zu sehen waren. Schumer moderierte „Saturday Night Live“ in den Jahren 2015 und 2018 und war Gastgeberin der „2015 MTV Movie Awards“. Amy trat auch in „30 Rock“, „Curb Your Enthusiasm“ und „Girls“ auf und lieh ihre Stimme „Bojack Horseman“, „Bob’s Burgers“, „The Simpsons“ und „Family Guy“

.

Schumer gab ihr Filmdebüt 2006 in dem Kurzfilm „Sense Memory“, und sie hat einen uncredited Auftritt in Mike Birbiglias Film „Sleepwalk with Me“ von 2012. Außerdem spielte sie 2012 in „Price Check“ und „Seeking a Friend for the End of the World“ mit, und 2015 spielte sie die Hauptrolle in „Trainwreck“, den sie auch schrieb. Judd Apatow führte bei diesem Film Regie, und in den Hauptrollen waren auch Bill Hader, Brie Larson, Colin Quinn und John Cena zu sehen. Im Jahr 2017 spielte Amy die Hauptrolle mit Goldie Hawn in „Snatched“ und zeigte ihre ernstere Seite in „Thank You for Your Service“, einem Film über Soldaten, die unter posttraumatischer Belastungsstörung leiden. 2018 spielte Schumer die Hauptrolle in „I Feel Pretty“, der weltweit 94 Millionen Dollar einspielte.

<Amy ging mit dem Komiker Anthony Jeselnik und dem professionellen Wrestler Nick Nemeth (alias Dolph Ziggler) aus, bevor sie den Koch Chris Fischer heiratete. Die Hochzeit fand am 13. Februar 2018 in Malibu, Kalifornien, statt, und am 5. Mai 2019 hießen sie ihren Sohn Gene Attell (benannt nach Amys Freund, dem Komiker Dave Attell) willkommen. Das Paar änderte später Genes zweiten Vornamen in David und sagte, sie hätten erkannt, dass sein ursprünglicher Name wie „genital“ klang. Im Mai 2020 begannen Amy und Chris gemeinsam in einer Sendung des Food Network zu spielen; „Amy Schumer lernt kochen“ wurde von dem Paar während der Quarantäne erschossen, während sie in ihrer eigenen Küche kochten.

<Im Jahr 2015 wurde Amy auf der Liste der 10 faszinierendsten Menschen von Barbara Walters aufgeführt, und sie wurde von der Zeitschrift „Time“ zu einer der 100 einflussreichsten Menschen ernannt. Sie hat mehrere Preise gewonnen, darunter einen Peabody Award, einen Primetime Emmy Award, 2 Critics Choice Movie Awards und 2 Television Critics Association Awards, und sie hat Grammy-Nominierungen für das beste Comedy-Album und das beste Spoken-Word-Album erhalten.

< Im Jahr 2014 zahlte Schumer 1,7 Millionen Dollar für eine 1-Zimmer-Wohnung in Manhattan; die Wohnung im fünften Stock wurde im Dezember 2016 für 1,62 Millionen Dollar verkauft, nachdem sie mehr als ein Jahr auf dem Markt war. Im November 2016 zahlte sie 12 Millionen Dollar für ein 4.500 Quadratfuß großes Penthouse in der Upper West Side von NYC; das Haus umfasst 5 Schlafzimmer und 5,5 Bäder.

Vermögen: $25 Millionen
Geburtsdatum: Jun 1, 1981 (39 Jahre alt)
Geschlecht: Weiblich
Höhe: 5 ft 6 in (1,7 m)
Beruf: Schauspieler, Stand-up-Comedian, Komiker, Drehbuchautor, Fernsehproduzent
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.