Victoria Beckham Privatvermögen 2023 – so hoch ist das Vermögen von Victoria Beckham! Hier die Biografie

Wie groß ist das Vermögen von Victoria Beckham? Auch für 2023 haben wir alle Infos über Geld, Verdients und Vermögen von Victoria Beckham für Dich zusammengestellt! Lies hier alle wichtigen Infos über die Einnahmen und das Privatvermögen von Victoria Beckham.

Victoria Beckham Reinvermögen: Victoria Beckham ist eine britische Sängerin, Schauspielerin und Philanthropin mit einem Nettovermögen von 450 Millionen Dollar.

Vermögen von Victoria Beckham – so reich ist Victoria Beckham wirklich. Lies hier die Biografie und den Lebenslauf von Victoria Beckham


. Zusammen mit ihrem Ehemann, David Beckham, ist das ein Gesamtvermögen von 450 Millionen Dollar. In den späten 1990er Jahren erlangte Beckham mit der rein weiblichen Popgruppe Spice Girls Ruhm und wurde in der Juli-Ausgabe 1996 des britischen Musikmagazins „Top of the Pops“ als Posh Spice bezeichnet. Nach der Trennung der Spice Girls wurde sie bei Virgin Records und Telstar Records unter Vertrag genommen und hatte vier britische Top-10-Singles.

So viel Geld hat Victoria Beckham verdient! Vermögen von Victoria Beckham 2023 – hier Lebenslauf und Biografie von Victoria Beckham auf einen Blick!

. Sie ist auch als Ehefrau des Profifußballers David Beckham bekannt. Ihre Beziehung begann 1997 und sie heirateten 1999.

<Frühes Leben: Victoria Caroline Adams wurde am 17. April 1974 in Essex, England, verziert. Sie wuchs in einem wohlhabenden Elternhaus auf. Sie ist das älteste von drei Kindern von Jacqueline und Anthony Adams. Ihre Eltern gründeten einen Elektronik-Großhandel, der Victoria, ihrer Schwester Louise und ihrem Bruder Christian eine komfortable Erziehung ermöglichte. Sie wurde in der Schule schikaniert, bis sie 1980 den Film „Fame“ sah und beschloss, Darstellerin zu werden. Ihre Eltern schrieben sie an der Jason Theatre School und später an der Laine Theatre Arts School ein, wo Victoria Tanz und Modellieren studierte. Sie besuchte die St. Mary’s High School, wo sie sich wegen des Reichtums ihrer Familie schämte und ihren Vater anflehte, sie nicht in seinem Rolls Royce vor der Schule abzusetzen.

<Karriere: Im März 1994 sprach Beckham für eine Anzeige in einer britischen Wochenzeitung namens The Stage vor, in der Mädchen gesucht wurden, die „straßenklug, extrovertiert, ehrgeizig und fähig sind, zu singen und zu tanzen“. Im selben Jahr schloss sie sich der rein weiblichen Gruppe der Spice Girls mit Geri Halliwell, Emma Bunton, Melanie Brown und Melanie Chisholm an. Die erste Single „Wannabe“ der Gruppe wurde 1996 veröffentlicht und stieg in Großbritannien, den USA und 35 weiteren Ländern auf Platz eins der Charts auf. Es folgten acht weitere Nummer-Eins-Singles aus den Alben „Spice“, „Spiceworld“ und „Forever“. Die Spice Girls sind die meistverkaufte Frauengruppe aller Zeiten und verkauften weltweit über 80 Millionen Alben. Nachdem ihr drittes Album im Jahr 2000 veröffentlicht wurde, hörten die Spice Girls auf, als Gruppe aufzutreten, um sich auf ihre Solokarrieren zu konzentrieren.

Im Sommer 2000 veröffentlichte Beckham ihre erste Solo-Single „Out of Your Mind“. Sie sang sie vor einem Publikum von 100.000 Zuschauern bei ihrem Solo-Debüt im Londoner Hyde Park bei einem Konzert, um Geld für die Wohltätigkeitsorganisation Prince’s Trust zu sammeln. Das Lied erreichte Platz zwei in den britischen Single-Charts. Ihre nächste Single „Not Such an Innocent Girl“ erschien im September 2001 und bekam starke Konkurrenz durch den Kylie-Minogue-Song „Can’t Get You Out of My Head“. Beckhams Single debütierte auf Platz sechs. Ihr erstes Soloalbum „Victoria Beckham“ wurde im Oktober 2001 veröffentlicht und erreichte Platz 10 der britischen Album-Charts.

2007 kündigten die Spice Girls ihre Wiedervereinigungstournee an. Ihr „Greatest Hits“-Album wurde im November 2007 veröffentlicht, und die Tour begann am 2. Dezember 2007. Die „Return of the Spice Girls“-Tour spielte an 47 Terminen in Europa und Nordamerika. Die Tour wird auf über 70 Millionen US-Dollar geschätzt und brachte 107,2 Millionen US-Dollar an Kartenverkäufen und Merchandising ein. Die Tournee war die 8. Konzerttournee mit dem höchsten Umsatz im Jahr 2008. Die ausverkaufte 17-Nächte-Tribüne in der Londoner O2-Arena war mit 33,8 Millionen US-Dollar und 256.647 Fans das umsatzstärkste Engagement des Jahres.

Beckham zierte im Laufe ihrer Karriere eine Reihe von Titelseiten von Modemagazinen, darunter I-D im Jahr 2004 und W im Jahr 2007. Ihr erster Auftritt bei der Vogue war die britische Ausgabe vom April 2008. Es folgten die Vogue India, die Vogue Paris sowie die deutsche, russische, australische, türkische, taiwanesische, chinesische und spanische Ausgabe. Beckham zierte auch verschiedene internationale Ausgaben von Harper’s Bazaar und Elle.

Beckhams gleichnamiges Modelabel wurde im September 2008 gegründet. Bis 2011 hatte es sich zu einem festen Bestandteil der New Yorker Fashion Week entwickelt, und es wurde ein preisgünstigeres Label Victoria by Victoria Beckham eingeführt. Für das erste Quartal 2012 wurde ein Jahresumsatz von mehr als 79 Millionen Dollar prognostiziert.

Beckham hat an fünf offiziellen Dokumentarfilmen und Reality Shows über sie teilgenommen, darunter „Victoria’s Secrets“, „Being Victoria Beckham“, „The Real Beckhams“, „Victoria Beckham – A Mile In Their Shoes“ und „Victoria Beckham: Coming to America.“

Beckham schrieb ein Buch mit dem Titel „Learning to Fly“, das 2001 veröffentlicht wurde. Das Buch konzentrierte sich auf ihre Kindheit und zeigte ihren vielen Fans ihre Emotionen und persönlichen Erfahrungen. Im Jahr 2005 veröffentlichte sie ein zweites Buch, den Ratgeber für Mode mit dem Titel That Extra Half a Inch: Hair, Heels, and Everything in Between, das Tipps von Beckham zu Mode, Stil und Schönheit enthält.

Beckham lancierte auch eine Parfümlinie mit Ehemann David Beckham, die passenderweise Beckham genannt wurde. Victoria Beckham wurde vom British Glamour Magazine als „Frau des Jahres“ und „Unternehmerin des Jahres“ ausgezeichnet.

Im September 2019 lancierte Victoria eine Schönheitsmarke mit dem Namen Victoria Beckham Beauty.

<Persönliches Leben: Victoria begann Anfang 1997, mit David Beckham auszugehen, nachdem sie sich bei einem Wohltätigkeitsfußballspiel kennen gelernt hatten. Das Paar gab 1998 seine Verlobung bekannt und wurde von den Medien als „Posh and Becks“ bezeichnet. Sie heirateten am 4. Juli 1999 in Irland. Ihr vier Monate alter Sohn Brooklyn war der Ringträger. Victoria trug ein diamantenes Krönchen. Ihre Hochzeitsfeier kostete schätzungsweise fast $825.000.<

Victoria und David Beckham haben vier Kinder: Sohn Brooklyn Joseph, geboren am 4. März 1999, Sohn Romeo James, geboren am 1. September 2002, Sohn Cruz David, geboren am 20. Februar 2005, und Tochter Harper Seven, geboren am 10. Juli 2011.

Victoria sammelt Handtaschen und besitzt über 100 Hermes Birkin-Taschen, die weithin als die wertvollsten und begehrtesten gelten, darunter eine schockierende rosafarbene, die 131.000 Dollar kostete. Ihre Handtaschensammlung ist insgesamt fast 2 Millionen Dollar wert.

Victoria sammelt Handtaschen.

<Gehalt-Höhepunkte: Als Mitglied der Spice Girls brachte Victoria jährlich 75 Millionen Dollar nach Hause. Als die Gruppe zu ihrer Reunion-Tournee wieder zusammenkam, verdiente sie 70 Millionen Dollar. Zwischen Victorias Modemarke und den Image-Rechten ihres Davids nahmen die Beckhams in den Jahren 2016 und 2017 insgesamt 24,3 Millionen Dollar mit nach Hause. Das sind in diesem Zeitraum jeweils rund 500.000 Dollar pro Monat.

<Immobilien: Das Ehepaar kaufte 1999 für 3,3 Millionen Dollar ihr berühmtestes Haus; das Anwesen, das auf 24 Morgen Land liegt, wurde für 4 Millionen Dollar renoviert und von den Medien als Beckingham Palace bezeichnet. Im Jahr 2007 kaufte das Paar für 18,7 Millionen Dollar eine Beverly Hills Villa mit sechs Schlafzimmern und zehn Bädern, die sie 2018 für 33 Millionen Dollar verkauften. Sie besitzen auch ein Haus im Wert von 4 Millionen Dollar in Südfrankreich sowie eine Villa in Westlondons schickem Viertel Holland Park, die sie 2013 für 41 Millionen Dollar kauften. Im Jahr 2016 kauften sie eine umgebaute Scheune in dem ländlichen Dorf Great Tew in den Cotswolds, zwei Stunden außerhalb Londons, für etwa 8 Millionen Dollar.

Vermögen:
$450 Millionen

Geburtsdatum:
Apr 17, 1974 (46 Jahre alt)

Geschlecht:
Weiblich

Höhe:
5 ft 4 in (1,632 m)

Beruf:
Sänger, Geschäftsmann, Liedermacher, Modedesigner, Autor, Model, Schauspieler, Designer, Tänzer

Nationalität:
Vereinigtes Königreich

Zuletzt aktualisiert:
2020

Victoria Beckham Vermögen 2022 – diesen Nettowert hatte Victoria Beckham 2022

Victoria Beckham Vermögen 2021 – so reich war Victoria Beckham 2021

Beliebteste Artikel Aktuell: