Wie reich ist Lomas Brown? Vermögen 2022 – hier alle Infos


Lomas Browns Nettowert: Lomas Brown ist ein amerikanischer ehemaliger Profifußballer, der ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar hat. Lomas Brown wurde im März 1963 in Miami, Florida, geboren. Brown war ein Offensive Tackle, der an der Miami Springs High School spielte. Er wurde 2007 in das All-Century-Team der High-School-Football-Spieler in Florida gewählt.

Brown spielte College-Football an der University of Florida. 1984 wurde er in das First-team All-SEC gewählt und war ein Consensus All-American und gewann die Jacobs Blocking Trophy. Im Jahr 1995 wurde er in die University of Florida Athletic Hall of Fame aufgenommen. Brown wurde von den Detroit Lions im NFL-Draft 1985 an Nummer 6 gezogen. Er spielte von 1985 bis 1995 für Detroit und anschließend von 1996 bis 1998 für die Arizona Cardinals. Brown spielte 1999 für die Cleveland Browns, von 2000 bis 2001 für die New York Giants und 2002 für die Tampa Bay Buccaneers. Während seiner NFL-Karriere gewann Brown mit Tampa Bay eine Super Bowl Championship und zwei NFC Championships. Er wurde sieben Mal in die Pro Bowl gewählt und war dreimal im First-Team und dreimal im Second-Team der All-Pro. Brown wurde außerdem viermal in die erste Mannschaft der All-NFC gewählt. Nach seinem Rücktritt arbeitete er als Analyst und Assistenztrainer. Lomas gab zu, 1994 absichtlich einen Spieler nicht geblockt zu haben, damit sich sein Teamkollege und Quarterback Scott Mitchell verletzte und das Spiel verlassen musste.

Vermögen: $2 Millionen
Geburtsdatum: 1963-03-30
Geschlecht: Männlich
Beruf: Amerikanischer Fußballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika

Beliebteste Artikel Aktuell: