Werbung

Xiaomi Mi Notebook Pro: NVMe SSD Fix Bios Update für PCIe Slot

0

In unserem Testbericht des Xiaomi Mi Notebook Pro  ist ja damals schon aufgefallen, dass es nicht das volle potential der SSD Geschwindigkeit ausgeschöpft hat. Jetzt bessert Xiaomi nach und liefert ein Bios Update 0401 für das  Problem.

Durch das Bios Update 0401 erhöht sich die PCIe Slot Geschwindigkeit von x2 auf  x4   und damit ist die Limitierung der NVMe SSD raus und schöpft das volle Potential der Samsung MZVLW256HEHP aus. Dadurch erhält die SSD noch einen deutlichen Schub. Auf meinem Gerät kommt nicht ganz die doppelte Geschwindigkeit raus, aber bei mir laufen auch einigen Dienste im Hintergrund. Dennoch sieht man den Zuwachs beim Speed deutlich: SEQ von 1409MB/s Lesen – 1025MB/s Schreiben auf 2581MB/s Lesen – 1104MB/s Schreiben.  Das ist ein Geschwindigkeitszuwachs von 1172MB/s oder 83% beim Lesen und 79MB/s oder 8% beim Schreiben.  Bei Techtablets.com kam sogar noch mehr Unterschiede raus, aber das hängt auch mit dem zur Zeit laufenden Tasks und Dienste auf Windows zusammen. Die Werte schwanken, wenn man den Bench mehrmals ausführt aber liegen immer über den Ursprungswerten.

Mi Notebook Pro – SSD Benchmark

Mi Notebook Pro – BIOS Update

Ein Bios Update auf dem Mi Notebook Pro durchzuführen ist leider etwas tricky und Ihr solltet euch schon etwas mit der Materie auskennen.

BITTE BEACHTEN:
Weder ich noch AndroidKosmos.de übernehmen eine Haftung für etwaige Schäden an eurem Gerät.

Vorbereitung

  • Ihr benötigt einen leeren USB-Stick
  • Ladet euch das Tool RUFUS herunter
  • der USB-Stick muss als „GPT-Partitionierungsschema für UEFI“ und das Dateisystem als „FAT32“ mit RUFUS oder anderen Tools formatiert werden
  • Lade Dir die Bios-Datei herunter  (MEGA-Mirror)
  • Lade Dir das neue Mi Notebook Pro Treiberpaket herunter

Anleitung Bios Update

WICHTIG: Das Mi Notebook Pro muss mindestens 80% aufgeladen sein und das Ladekabel muss die ganze Zeit eingesteckt bleiben und mit Strom versorgt werden.

Falls Ihr einen Fingerabdruck hinterlegt haben solltet, funktioniert dieser nicht mehr nach dem Bios-Update. Notiert oder merkt  euch unbedingt euren PIN oder Windows-Passwort, vergebt ggf. vorher Notfalls es noch mal neu. Ihr könnt euch nach dem BIOS-Update nicht mehr mit dem Fingerabdruck anmelden!!!

  1. Um dem Problem mit dem Fingerabdruck vorzubeugen, am besten vorher aus Windows löschen, sowie den PIN
  2. Entpacke die Dateien aus der Bios-Datei und kopiere sie auf den FAT32/GPT formatierten USB-Stick
  3. USB-Stick muss in den ersten bootbaren USB-Schacht gesteckt werden (hier funktionieren nicht beide!)
  4. Notebook starten
  5. Beim Start mehrmals F2 drücken um in das UEFI-Bios zu gelangen (vor Windows boot)
  6. Unter Security -> Set Supervisor Password   ein Passwort vergeben, falls noch nicht erfolgt und notieren
  7. Unter Security -> Secure Boot Mode auf Disabled stellen
  8. Unter Boot -> USB Boot auf Enabled stellen
  9. Mit F10 Save and Exit das Bios verlassen und  abspeichern
  10. Notebook startet neu  und im Bootvorgang mehrmals F12    drücken für das Boot-Menü (vor Windows Boot)
  11. Vom USB-Stick booten
  12. nach dem Booten sagt das UEFI  fs: .   und ist ein Eingabefeld
  13. Gebe dort   unlockme   ein  und das Bios wird entsperrt
  14. WICHTIG:  das Notebook rebootet automatisch, POWER-TASTE gedrückt halten bis es sich wieder ausschalten !!!Lasst es nicht ins Windows booten!!!
  15. Mi Notebook starten und wieder mit mehrmals   F12  drücken in  das Boot-Menü wechseln und den USB-Stick auswählen
  16. In dem Eingabefeld des UEFI  fs: .   gebt Ihr dann flash ein  -> AM BESTEN FINGER VON DER TASTATUR UND WARTEN
  17. das Mi Notebook rebootet und flasht die neue Bios-Version
  18. Flashvorgang wird mit Meldung „Succeeded“ beendet anderenfalls ist das Update fehlgeschlagen und Ihr müsst die Schritte wiederholen
  19. Wenn es fertig ist bootet es wieder in Windows
  20. Notebook herunterfahren oder neustarten
  21. Mit F2 wieder in das  Bios booten
  22. Unter Security wieder Secure Boot auf Enabled stellen
  23. F10 Save and Exit  
  24. Notebook rebootet und startet wieder ins Windows
  25. Fingerabdruck funktioniert jetzt nicht mehr und Ihr müsst eine andere Anmeldung verwenden (Pin oder Passwort)
  26. Aktualisiert die Treiber aus dem Treiberpaket
  27. FERTIG

Fingerabdruck in Windows neu hinterlegen

Auch das ist etwas Tricky, denn wenn Ihr das einfach so versucht funktioniert das nicht direkt wieder.

  1. Ihr müsst zuerst den hinterlegten Windows PIN entfernen bzw. ändern, denn an den ist Fingerabdruck gekoppelt, der aber nicht mehr funktioniert nach dem  Bios-Update
  2. Ist der PIN geändert bzw. neu vergeben könnt Ihr auch eure Fingerabdrücke wieder neu einscannen

 

Mi Notebook Pro kaufen:

Die Mi Notebooks gibt es auch oft als Deals bei Gearbest, schaut dazu gelegentlich mal in unsere Gutscheinliste.

Intel I5, 256GB SSD + 8GB RAM
Intel I7, 256GB SSD + 8GB RAM
Intel I7, 256GB SSD + 16GB RAM

Werbung

Quelle Xiaomi
Über Techtablets

Kommentar schreiben

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.