Xiaomi Yeeligth LED-Stripes für 23 Euro vorgestellt 10
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Xiaomi erweitert sein Smart Home Portfolio mit den Yeelight LED-Stripes auf.

Werbung
Gearbest BlackFriday Banner

Die Yeelight Nachttischlampe gibt es ja schon etwas länger und erfreut sich großer Beliebtheit, weil sie nur ein Bruchteil gegenüber der sonst per App gesteuerten Lampen kostet. Und nur bei uns findet Ihr die auf Deutsch übersetzte App und ausführliche Review: Test / Review: Xiaomi Yeelight mit deutscher App von AndroidKomos.de (Video)

Nun ergänzt man seine Smart Home Produkte der Yeelight Nachttischlampe und Yeelight Birne mit der Yeelight Phototherapy LED-Streifen. Realisiert werden soll das Ganze mit einem eigenen Crowdfunding Projekt, um vorher zu schauen, ob es genügend Interessenten für das neue Produkt gibt.

Der Streifen ist sehr beweglich und ist mit insgesamt 60 farbigen LEDs bestückt, welche wie die Yeelight in 16 Millionen Farben leuchten können. Laut Angaben der Internetseite haben die LEDs eine Lebensdauer von 25.000 Stunden und einen 12V / 1A Eingang mit einer Nennleistung von 12W (0,2W pro LED). Der Streifen kann zusätzlich über einen Stecker ein- oder ausgeschaltet werden.

Durch die Flexibilität und Beweglichtkeit des LED-Streifens, lässt dieser sich vielseitig einsetzen und macht rein optisch sehr viel her. Ich persönlich mag solche Lichtspielereien sehr gerne und habe hinter meinem Fernseher ebenfalls einen steifen LED-Streifen (Art Stange) angebracht, welche aber nur in einer Farbe leuchten kann.

Die Xiaomi Phototherapie LED-Stripes werden per App angesteuert und die 16 Millionen Farben können nach eigenen Geschmack und Wunsch per eigener Android App eingestellt werden.

yeelight_led_stripes_9Und die LED-Stripes bekommt man nach der Crowdfunding-Kampagne für sehr günstige 23 Euro. Die Kampagne läuft noch 4 Tage aber sollte wohl genügend Interessenten finden, so das wir bald mit einem Verkauf seitens Xiaomi rechnen können.

yeelight_led_stripes

 

Quelle: Xiaomi 1 | Xiaomi 2 via Mobildingser

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.