Butch Buchholz Vermögen 2021 – Reich, reicher, Butch Buchholz !


Der pensionierte Profi-Tennisspieler Earl Butch Buchholz hat ein geschätztes Nettovermögen von 7 Millionen Dollar im Jahr 2012. Er ist als Gründer der Lipton International Players Championships bekannt, die heute als eine der führenden und bekanntesten Veranstaltungen auf der Herren- und Damentour gelten.

Zurzeit ist Butch Buchholz mit seiner Frau Marilyn verheiratet. Er hat drei Kinder namens Kathy, Trey und Kristen.

Butch Buchholz wurde am 16. September 1940 in St. Louis, Missouri, geboren. In seinen Juniorenjahren wurde er zu einem herausragenden Tennisspieler, nachdem er von 1958 bis 1959 viermal in Folge den Titel im Jungen-Einzel gewann. Er gewann 1958 die U.S. Open, die French Open und Wimbledon und 1959 die Australian Open.

Im Jahr 1961 wurde Buchholz Profi und 1962 kehrte er als Sieger von der US-Profi-Meisterschaft nach Hause zurück. Nach seiner Pensionierung war er von 1977 bis 1978 Beauftragter des World Team Tennis. Und von 1981 bis 1982 arbeitete er für die Association of Tennis Professionals als Executive Director. Im Jahr 2005 wurde Butch Buchholz offiziell in die International Tennis Hall of Fame in Newport, Rhode Island, aufgenommen.

  • Quelle des Reichtums: Tennis, Sport
  • Alter: 80
  • Geburtsort: St. Louis Missouri
  • Größe: 6′ 2″ (1,88 m)
  • Gewicht: 160 lbs (73 kg)
  • Familienstand: Verheiratet (Marilyn)
  • Vollständiger Name: Earl Buchholz, Jr.
  • Staatsangehörigkeit: Vereinigte Staaten
  • Geburtsdatum: 16. September 1940
  • Ethnische Zugehörigkeit: Kaukasisch
  • Beruf: Profi-Tennisspieler (im Ruhestand)
  • Kinder: 3 (Kathy, Trey, Kristen)

Butch Buchholz Vermögen aus dem Jahr 2020

Beliebteste Artikel Aktuell: