Vermögen: Butch Buchholz – wie viel Geld hat Butch Buchholz wirklich

Butch Buchholz Nettowert: Butch Buchholz ist ein ehemaliger Profi-Tennisspieler, der ein Nettovermögen von 7 Millionen Dollar hat. Geboren als Earl Henry Buchholz, Jr. am 16. September 1940 in St. Louis, Missouri, begann seine Tenniskarriere in St. Louis. Sein Vater war ein hervorragender Spieler und renommierter Tennislehrer, der Butch eine angriffsorientierte Herangehensweise an den Tennissport beibrachte, die sich über den ganzen Platz erstreckt. Butch glänzte als Juniorenspieler und war 1960 die Nummer 5 der Weltrangliste und ein geschätzter Spieler des U.S. Davis Cup Teams. Seine unermüdliche Arbeitsmoral kam ihm in seiner Karriere als Tennisspieler und in anderen tennisbezogenen Unternehmungen zugute. Er kämpfte hart, um rechtliche Probleme mit dem Grundstück zu klären, auf dem sich jetzt ein Stadion befindet, das zur Heimat der Sony Ericsson Open wurde und das viel kommerziellen Erfolg erzielt hat. Es bietet das Beste aus beiden Welten, Sport und Unterhaltung, mit feinem Essen, Musik, Mode und zieht Berühmtheiten wie Jimmy Buffet und Kim Kardashian an. Im Jahr 2005 wurde Buchholz für seinen Beitrag zum Tennis in die International Tennis Hall of Fame aufgenommen. 2010 wurde Buchholz vom amerikanischen Tennisspieler Andy Roddick geehrt, als Roddick bei den Key Biscayne, Sony Ericcson Open die Butch Buccholz Championship Trophy in die Luft hob und dem Mann huldigte, der ihm zehn Jahre zuvor eine Wild Card gewährt hatte. „Es ist schön, dass sich jetzt der Kreis geschlossen hat“, wurde Roddick zitiert.

Vermögen: $7 Millionen
Geburtsdatum: Sep 16, 1940 (80 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Tennisspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.