LeEco konzentriert sich demnächst wieder aufs Kerngeschäft
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Nach einem Führungswechsel steht LeEco abermals vor einer Neuausrichtung und wird weniger profitable Projekte abwickeln – dazu gehört vermutlich auch die noch relativ junge Smartphone-Sparte des Unternehmens.

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Nachdem LeEco-Founder Jia Yueting zunächst seine Position als CEO und im vergangenen Monat dann auch die als Chairman der Firma abgesetzt wurde, übernahm Liang Jun den angeschlagenen chinesischen Konzern und kündigt nun an, dass man sich auf das Kerngeschäft konzentrieren wolle und mit den kostspieligen “Abenteuern” nun Schluss sei.

Damit sind wohl vor allem die Eskapaden seines Vorgängers gemeint, zu denen neben dem Einstieg in den Smartphone-Markt auch die wenig erfolgreiche internationale Expansion und zuletzt eine Partnerschaft mit Aston Martin und Faraday Future sowie das Projekt eines eigenen elektrischen Autos gehörte. Wenngleich diese Ausflüge LeEco immer wieder in die Medien brachten, scheint das ursprüngliche Segment der SmartTV- und Content-Produktion für den chinesischen Markt damit etwas aus den Augen verloren worden zu sein und konnte in jedem Fall diese kostspieligen Experimente nicht ausreichend kompensieren.

Auch aus dem Smartphone-Geschäft wird sich LeEco wohl zurückziehen. Wie es künftig mit dem Suport aussieht, scheint noch unklar.

Wie genau die Abwicklung vonstatten gehen wird ist noch unklar, damit kann man also auch keine Aussage treffen, was die Zukunft der Smartphone-Sparte angeht. Eventuell finden sich ja Interessenten, um die teilweise sehr gelungenen Serien fortzusetzen und den bestehenden Nutzern eine Aussicht auf weiteren Support zu geben, einen Nachfolger für das von uns sehr gelobte LeEco Le Pro 3 oder dessen Neuauflage mit Dual-Cam und “AI”-Assistent LeLe dürfen wir also nicht erwarten. Die internationale Expansion, die schon auf dem US-amerikanischen Markt schnell ins Stocken geriet, liegt aber ja ohnehin auf Eis, zumindest in den kommenden Jahren wird man sich wieder auf den chinesischen Markt konzentrieren.

Test / Review: LeEco Le Pro 3 – das neue Flaggschiff mit mächtig Power

übernotebookcheck
Quellebloomberg
Simon

Technikaffiner Student und langjähriger Android-Nutzer. Derzeit unterwegs mit dem Samsung Galaxy Note 4, Microsoft Surface Book und Samsung Galaxy Tab S.