Meizu Flow: neue In-Ear Kopfhörer vorgestellt 3
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Neben den neuen Flaggschiff-Smartphones Pro 7 und Pro 7 Plus stellt man mit den Meizu Flow auch neue In-Ear Kopfhörer mit drei eigenen Treibern vor.

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Die neuen In-Ear Kopfhörer tragen den Namen “Flow” und in Zusammenarbeit mit Meizu Acoustic und dem japanischen Designer Pin Jing Hao kreiert. Die neuen Kopfhörer erscheinen in zwei Farben: Space Black (schwarz) und Midnight Silver (silber).

Die Meizu Flow arbeiten insgesamt mit drei Treiber, wovon einer für den Bass und die anderen beiden für die Mitten und Höhen verantwortlich sind. Zudem hat man die Bass Vening System-Technologie angewendet, welche den Bass verbessern soll. Aus diesem Grund wurde auch besonders das Gehäuse bewusst so groß wie möglich gebaut, um mehr Volumen zu bekommen. Das soll in der Summe für ein sehr ausgewogenes und dynamisches Klangbild sorgen.

Weiter wurde bei den Flow besonderes Augenmerk auf den Tragekomfort gelegt und immer wieder mit Prototypen rumprobiert, um die best mögliche Form für das Ohr herauszufinden. Zusätzlich legt man noch diverse unterschiedliche Größen von Ohrgummis als Zubehör dabei. Das Kabel selbst besteht aus einem versilberten Kupferkabel und verringert dadurch den Widerstand. Über die Fernbedienung am Kabel kann man dann noch die Lautstärke, Play/Pause und Titelsprünge vornehmen. Zusätzlich ist hier auch ein Mikrofon integriert, um damit telefonieren zu können.

Beim Anschluss setzt man noch auf 3,5mm Klinkenanschluss und nicht auf USB Typ-C, passend zu den eigenen neuen Smartphones.

Die Meizu Flow In-Ear Kopfhörer kosten 599 Yuan also umgerechnet ca. 76 Euro. Kauft man sich eins der neuen Smartphones Pro 7 oder Pro 7 Plus dazu, sollen sie nur noch ca. 62 Euro kosten, gilt vermutlich nur für den Meizu Store!? Ansonsten sollen die neuen In-Ears ab 5. August in China erhältlich sein.

Ob die Preis-Leistung hier stimmt, ist an Hand der Informationen nur schwer abzuschätzen. Auch gibt es noch keine Details über die Treiber, Frequenzen und OHM. Alternativ könnt Ihr ja mal in unseren Kopfhörer Testberichten oder in den Top 5 Preisvergleich stöbern .

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.