Werbung

Xiaomi Redmi Note 5 offiziell in China ab 180 Euro vorgestellt

Xiaomi hat heute das neue Redmi Note 5 Smartphone offiziell in China vorgestellt. Das neueste Gerät der Redmi-Serie hat sogar eine KI-gesteuerte Dual-Kamera auf der Rückseite.

Das Gehäuse des Redmi Note 5 besteht wieder aus Metall, hat die Abmessungen 158,6 x 75,4 x 8,05mm und wiegt 181 Gramm. Es wird in insgesamt vier Farbvarianten, schwarz, blau, gold, rose-gold, zu kaufen geben. Das Display des Redmi Note 5 ist 5,99 Zoll groß mit Full HD+ Auflösung von 2160 x 1080 Pixeln und hat somit auch ein 18:9 Format, wie fast alle aktuellen Geräte. Das Glas ist mit 2.5D leicht gebogen. Das IPS LCD Display hat eine maximale Helligkeit von 450 Nits.

Redmi Note 5 Pink 1024x473Unter der Haube tickt der neue 1,8GHz Snapdragon 636 (Kyro 260) Octa-Core Prozessor von Qualcomm mit Adreno 509 GPU. Bei dem Launch-Event schaffte der SoC beindruckende 115.247 AnTuTu Punkte, was aber auch nichts heißen muss. Der interne Speicher beträgt wahlweise 32GB oder 64GB eMMC5.1. Damit unterscheidet es sich auch vom Redmi 5 Plus. Insgesamt wird es drei verschiedene RAM Versionen geben. Dabei werden alle Versionen den schnellen LPRDDR4X RAM besitzen:

xiaomi redmi note 5 1

Neuheiten gibt es sonst noch bei der Kamera, denn die hat nun nach eigenen Angaben auch eine eigene integrierte AI (artificial intelligence) oder auch KI. Der Hauptsensor löst dabei mit 12 Megapixeln f/1.9 Blende mit 1,4 μm und der Sekundärsensor 5 Megapixel, der für die Tiefenschärfe, also dem Portraitmodus, zuständig ist. Dazu gibt es einen Dual-Autofokus, EIS (Elektronische Bildstabilisierung), HDR, Burst-Modus und Panorama. Die integrierte KI soll vor allem für bessere Portraitaufnahmen sorgen.

xiaomi redmi note 5 8

Aber auch die Frontkamera kann sich sehen lassen, denn diese löst mit 13 Megapixeln auf, besitzt eine Front-LED-Blitz und unterstützt die genannte AI für den Portraitmodus. Das Redmi Note 5 wird damit auch eine Face-Unlock (Gesichtserkennung) Funktion erhalten, mit der das Gerät ganz einfach entsperrt werden kann.

 

Das Redmi Note 5 wird mit dem neuen MIUI 9, vermutlich noch basierend auf Android 7.1.2, ausgeliefert. Natürlich besitzt es wieder einen Hybrid-SIM-Steckplatz, für entweder zwei Simkarten oder eine Simkarte + MicroSD Speicherkarte. Auch sonst muss man bei der Konnektivität kaum Abstriche machen: WiFI 802.11a/b/g/n/ac Dual-Band 2.4G/5G, Bluetooth 5.0, GPS, AGPS, Beidou und GLONASS. Einen 3,5mm Klinkenanschluss für Kopfhörer gibt es übrigens auch noch. Die Akkukapazität beträgt 4.000mAh und unterstützt auch Quick-Charge. Und endlich ist man bei der Redmi-Serie auch beim USB Typ-C Anschluss angekommen. Leider hat das Redmi Note 5 doch nur einen Mikro-USB Anschluss.

Technische Daten

Noch mal Specs für euch aufgelistet:

Display: 5.99 Zoll IPS FHD+ 18:9
Auflösung: 1080 x 2160 (403 ppi)
CPU: 1,8GHz Qualcomm Snapdragon 636 Octa-Core
GPU: Adreno 509
Speicher: 32 oder 64 GB
RAM: 3GB oder 4GB oder 6GB LPDDR4
Hauptkamera: 1x 12 Megapixel Kamera f/1.9, 1,4 μm, Dual-Autofokus, HDR, EIS, AI,
1x 5 Megapixel Sekundärsensor
Frontkamera: 13 Megapixel mit AI-Unterstützung
OS: Android 7.1.2 Miui V9
Sim: Dual-Sim (Hybrid)
WLAN: 802.11a/b/g/n/ac Dual-Band 2.4G/5G
Bluetooth: Bluetooth 5.0
GPS: GPS, A-GPS, GLONASS, BDS
4G-LTE: TDD-LTE (Bänder B34 / B38 / 39/40/41 (100 MHz))
FDD-LTE (Bänder 1/3/5/7/8)
Fingerabdruck: JA – Hinten
Kopfhörer: JA – 3,5mm
Features: Quick-Charge
Anschluss: Mikro-USB
Akku: 4000mAh
Zubehör: Hülle
Abmessung: 158,6 x 75,4 x 8,05mm
Gewicht: 181 Gramm
Farben: Schwarz, Gold, Blau, Rose-Gold
Preis: 189€ – 64GB + 4GB RAM

Redmi Note 5 Preise und Verfügbarkeit

Das Redmi Note 5 kostet in der kleinsten Variante mit 32GB + 3GB RAM in China 1099 Yuan, also ca. 141 Euro, die 64GB + 4 GB RAM Version 1399 Yuan = ca. 179 Euro und die große Variante mit 64GB + 6GB RAM 1699 Yuan =  ca. 218 Euro. Eine Hülle zählt diesmal auch mit zum Lieferumfang. Die Preise bei den üblichen Shops beim Import werden vermutlich wieder etwas höher liegen, aber das Gesamtpaket stimmt hier und das Redmi Note 5 dürfte ein wahrer Verkaufsschlager mit dieser Ausstattung werden.

Redmi Note 5 Price2

Übrigens soll das Redmi Note 5 auch offiziell nach Europa kommen und wird dann vermutlich auch alle LTE-Frequenzen unterstützen!

Werbung

Quelle MI

2
Kommentar schreiben

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
DanielBobby K Recent comment authors
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Bobby K
Gast
Bobby K

Leider hat das Note 5 entgegen dem Artikel KEINEN USB Type-C Anschluss, sondern das altbackene Micro-USB, wie Unboxing-Videos in chinesischen Social Media Kanälen belegen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.