DQo8c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iLy9wYWdlYWQyLmdvb2dsZXN5bmRpY2F0aW9uLmNvbS9wYWdlYWQvanMvYWRzYnlnb29nbGUuanMiPjwvc2NyaXB0Pg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHsNCiAgICAgICAgICBnb29nbGVfYWRfY2xpZW50OiAiY2EtcHViLTk0Nzk4NTQxODUzMDI4OTAiLA0KICAgICAgICAgIGVuYWJsZV9wYWdlX2xldmVsX2FkczogdHJ1ZQ0KICAgICB9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg0K

Meizu Pro 6 mit Helio X25 und 4GB RAM offiziell vorgestellt

0

Meizu hat soeben sein aktuelles Flaggschiff-Smartphone das Pro 6 offiziell vorgestellt.

Auch hier haben uns die voherigen Leaks eigentlich schon alles zu dem Gerät verraten. Beim Design und der Verarbeitung setzt man wieder auf ein Vollmetallgehäuse, welches mir auch schon beim Vorgänger sehr gut gefiel. Da auch das Pro 6 insgesamt kleiner geworden ist, haben wir die folgenden Abmessungen 147,7 x 70,8 x 7,25 mm. Das Gewicht beträgt 160Gramm.

Meizu-PRO-6_thin

So kommt das Meizu Pro 6 wie erwartet exclusiv mit dem 2,5GHz Helio X25 Deca-Core Prozessor mit Mali-T880 GPU von MediaTek. Zudem ist das Pro 6 mit dem 5,2 Zoll SUPER-AMOLED Display kleiner ausgefallen, als noch beim Vorgänger, dem Pro 5, welches wir auch schon umfangreich getestet haben. Generell scheint die Tendenz allgemein auf dem Smartphone-Markt wieder auf kleinere Geräte zu gehen. Das Display des Pro 6 hat eine Auflösung von 1980×1080 Pixeln (FullHD) und besitzt zusätzlich auch die neue 3D-Touchfunktion, die auf besondere Berührungen und Toucheingaben reagiert.

Dann wird es zwei Versionen des Gerätes geben, eine mit 32GB und eine mit 64GB internen Speicher, welcher per microSD-Karte noch erweitert werden kann. Bei den Varianten erhalten wir große 4GB RAM (Arbeitsspeicher). Die vorherigen Gerüchte sprachen von 6GB RAM aber daraus ist anscheinend nichts geworden, was in meinen Augen auch nicht notwendig ist. Der Fingerabdrucksensor ist wie beim Vorgänger wieder in den Homebutton integriert, genauso wie die Zurücktaste (mBack).

Meizu-PRO-6_3
Die Hauptkamera löst mit 21 Megapixel auf mit einem 10fach LED-Blitz und besitzt OIS (optischer Bildstabilisator). Die Frontkamera löst mit 5MP auf. Wie auch schon beim Vorgänger können zwei Simkarten (Dual-Sim) eingelegt werden.

Die Akkukapazität ist leider auch auf 2.560mAh geschrumpft. Dafür gibt es „mCharge“ eine Schnellladefunktion. Bleibt zu hoffen, dass der Helio X25 so energieeffizient ist, dass man mit der Kapazität gut auskommt.

Meizu_Pro6_mSound

Meizu Pro 6 Promo-Video

Technische Daten Meizu Pro 6

Display 5,2 Zoll SUPER-AMOLED mit 3D Touch, 1080 x 1980 Pixel, 423ppi
CPU 2,5GHz Helio X25 von MediaTek
GPU Mali-T880 (850MHz)
Speicher 32GB oder 64GB, erweiterbar per microSD
RAM 4GB
Hauptkamera 21MP mit OIS Bildstabilisator, 10fach LED-Blitz
Frontkamera 5MP
Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow mit FlymeOS 5.5
Sim-Karte 2x Sim (Dual-Simkartenschacht)
Konnektivität & Netz NFC, Wi-Fi 802.11b/g/n/ac (2,4GHz / 5GHz), Bluetooth 4.2, GPS, aGPS
Features Fingerabdruck-Sensor auf physischen Homebutton, 3D Touch-Display
Anschluss USB 3.1 Typ-C
Akku 2.560mAh mit mCharge (Schnellladefunktion)
Abmessungen 147,7 x 70,8 x 7,25 mm
Gewicht 160 Gramm
Farbe  gold, grau, silber
Preis 32GB = ca. 340 Euro
64GB = ca. 380 Euro

 

Erstes Unboxing und Hands-On Video von Gizmochina

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTE3MCIgaGVpZ2h0PSI2NTgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvM3JxZlVCUmhaQVE/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

3rqfUBRhZAQ

 

Kommentar schreiben

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Cookie-Einstellung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und wir legen Wert auf Ihre Meinung. Eine Erläuterung aller Optionen finden Sie hier.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Cookies sind kleine Dateien, die Informationen auf Ihrem Gerät speichern. Das können technische Einstellungen sein, an die sich diese Webseite dann erinnern wird oder sie bieten die Möglichkeit zur Analyse dieser Webseite.

  • Ja, anonymisierte Analyse (Google) zulassen.:
    Wir nutzen Google Analytics mit anonymisierter IP, das heißt wir können Ihr Surfverhalten keiner bestimmten Person zuordnen. Dennoch erinnert sich das System einige Zeit an Ihren letzten Besuch und kann uns so Informationen über das Verhalten einer anonymen Person über einen bestimmten Zeitraum geben. Das ist wichtig für uns, um unser Angebot zu verbessern und die Wirksamkeit unserer Marketing Maßnahmen zu bestimmen. Sie erhalten dadurch keine ungewollte Werbung.
  • Nein, nur technisch notwendige Cookies zulassen.:
    Es werden nur Cookies gesetzt, die zu einer technisch funktionstüchtigen Seite benötigt werden.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück