Werbung

Xiaomi zeigt neue Hybrid Dual Audio (Piston 4) In-Ear Kopfhörer

Auch die Kopfhörer von Xiaomi sind allseits beliebt und vor allem günstig. Jetzt stellt man die neuen Hybrid In-Ear Kopfhörer vor.

In unseren Tests konnten uns bereits die Pistons V3 und Mi Headphones überzeugen. Nun legt man mit neuen In-Ear Kopfhörern nach. Xiaomi selbst hat speziell für seine Audio-Produkte in das Startup 1 More investiert. Bei 1 More arbeiten ehemalige Foxconn Führungskräfte und Mitarbeiter. Das Unternehmen möchte vor allem günstige und gute Audio-Produkte liefern.

Xiaomi hybrid In-Ear_8

 

Die neuen Xiaomi Hybrid Dual-Audio Kopfhörer

Durch das Zusammenführen des dynamischen und zwei symetrischen Armature-Treibern erhält man eine höhere felxibilität beim Design. Dazu sollen die Kopfhörer weniger verzerren, präzisere Mitteltöne und klarere Hochtöne bekommen.

Xiaomi hybrid In-Ear_3

Genau aus der Kombination des Dynamic- und Armature-Treiber kommt auch der Name „Hybrid“ für die neuen Kopfhörer.

Xiaomi hybrid In-Ear_4

Das Feintuning der Klangeinstellungen für die Hybrid Kopfhörer hat der Toningenieur Luca Bignardi durchgeführt, welcher für den Latin Grammy nominiert war und diesen auch gewonnen hat.

Xiaomi hybrid In-Ear_5

An dem Kabel selbst befindet sich ebenfalls wieder die Steuerungstasten, wie auch schon bei den Piston V3.

Xiaomi hybrid In-Ear_6

Das Mikrofon befindet sich vermutlich wieder auf der Rückseite. Das Mikrofon hat eine mit SNR 58 dB (A) eine bessere Geräuschunterdrückung.

Xiaomi hybrid In-Ear_7

Die Xiaomi Hybrid In-Ear Kopfhörer sollen 99 Yuan kosten, was umgerechnet $15 bzw. ca. 14 Euro sind.

Xiaomi hybrid In-Ear_1

Quelle: MIUI

 

Werbung

Kommentar schreiben

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.