Xiaomi Mi Notebook Pro und Mi Air mit Tastaturaufkleber verwenden 1
sdr
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Nach unserem Testbericht zum Mi Notebook Pro und Mi Air wollten viele uns wissen, wie das aussieht, wenn man Tastaturaufkleber auf dem Keyboard verwendet.

Werbung
Gearbest BlackFriday Banner

Da ich schon diverse Anfrage dazu per E-Mail erhalten habe, habe ich mich entschieden einen kurzen Artikel dafür zu verfassen. Tastaturaufkleber gibt es ja im Internet zu Hauf, u.a. auf Ebay, Amazon usw. Die meisten sind aber nicht transparent, was bei den beleuchteten Tastaturen des Mi Notebook Pro oder Mi Air eher suboptimal ist. Deswegen habe ich bewusst nach transparenten Aufkleber gesucht. Gefunden habe ich welche bei Tastaturaufkleber.eu und bestellt. Letztendlich wollte ich sie dann doch gar nicht mehr benutzen, da ich auch so mit 10-Fingern blind schreiben kann. Lediglich bei den Sonderzeichen ist es ab und an mal schwierig die Richtigen zu finden.

Tastaturaufkleber transparent

In dem Online-Shop gibt es speziell für das Mi AIR auch diverse unterschiedliche Aufkleber. Das Mi Book Pro ist dort nicht gesondert aufgeführt, aber ich habe mir einfach die Transparent-Blauen vom Air für 6,99€ bestellt. Gibt es dort auch noch in Rot.

Tastaturaufkleber anbringen

Das Aufkleben selbst ist recht simpel und man muss nur schauen, wo sich welche Tasten befinden oder man probiert es einfach aus. Ich habe hier jetzt zumindest alle abweichenden Tasten aufgeklebt, mir hätten sonst auch nur die Sonderzeichen gereicht.

Rein optisch ist die Tastatur nach dem Aufkleben dann natürlich nicht mehr so der Hingucker. Besser lassen die sich leider nicht aufkleben und ich habe alle sauber nachgerieben. Letztendlich sieht man es aber dann doch. Gut erkennbar sind dafür die blauen Buchstaben und Symbole auf den Stickern.

Das Tippgefühl empfinde ich noch als gut, die Aufkleber sind aber etwas rutschiger als ohne. Schaut man sehr schräg auf das Notebook, sind diese auch nicht immer sauber auf der schwarzen Tastatur des Mi Book Pro zu erkennen. Das könnte auf dem Mi Air mit der silber-grauen Tastatur etwas besser sein!?

Im Dunkeln sieht man diese dann leider kaum. Da hilft auch nicht die Beleuchtung, denn die Kleber sind ja leicht rechts versetzt angebracht. Aber zumindest bei Helligkeit können Sie so dem einen oder anderen helfen, der nicht so gut mit dem QWERTY Layout klarkommt.

Xiaomi Notebook Pro und Mi Air Testberichte

Hier noch mal unsere beiden Testberichte zu dem Mi Book Pro und Mi Air:

Xiaomi Mi Notebook Pro 15.6: Das neue Ultrabook aus China im Test

Xiaomi MiBook Air Test: Nicht das perfekte erste Mal

Xiaomi Notebooks kaufen

Mi Notebook Pro:

Mi Air 12.5:

Mi Air 13:

 

Fazit Tastaturaufkleber

Prinzipiell funktionieren die Aufkleber sehr gut, sind aber vom Tippgefühl trotzdem ein leichter Fremdkörper aber das klingt dramatischer als es ist. Mit den Aufklebern kann man sich aber sehr gut behelfen, wenn man mit dem US-Layout nicht gut klarkommt und dabei ist es auch eigentlich egal ob es sich um Notebooks von Xiaomi handelt oder sämtliche andere China- oder US-Notebooks. Denn eins darf man nicht vergessen, gerade die China-Notebooks sind viel günstiger als Laptops hierzulande und besonders für Sparfüchse interessant. Und mit ein paar Aufklebern kann sich hier jeder ein wenig behelfen, wenn auch es optisch nicht gerade der Knaller ist.

Zu unseren Testberichten der China-Notebooks

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.

  • ExSchneeEule

    Das finde ich sieht nicht so toll aus, vom praktischen her.
    Das Blau sieht man kaum.
    Gibts den auch Transparent-Weiß oder Schwarz-Weiß ?

  • Tiger

    Ich habe die Tasten mit einem Plastikschraubendreher vorsichtig gelöst (4 Clips auf der Unterseite) und einfach umgesetzt. Ihr habt aber nur einen Versuch da die Buttons aus Plastik sind und schnell abbrechen. Jetzt habe ich wenigstens eine halbe QUERTZ Tastatur
    Kai

    • https://www.androidkosmos.de Daniel

      Klar kann man versuchen, aber mir wäre das zu heikel an einem 800€ Notebook rumzubrechen und wenn was an der Taste abbricht hast ein richtiges Problem. Aber das muss jeder selbst wissen.