Ähnliche Software wie Google Earth , die besten Programme alternativ zu Google Earth

Software und Apps ähnlich wie Google Earth

Alternativen zu Google Earth für Web, Windows, iPhone, Android, Mac und mehr. Filtern Sie nach Lizenz, um nur freie oder Open-Source-Alternativen zu entdecken. Diese Liste enthält insgesamt 25+ Anwendungen, die Google Earth ähnlich sind. Virtueller Globus, mit dem Sie fast die gesamte Erde virtuell besuchen können. Wenn Sie nach mehr Informationen über Google Earth wie Screenshots, Rezensionen und Kommentare suchen, sollten Sie unsere Info-Seite darüber besuchen. Unten finden Sie die besten Alternativen.

OpenStreetMap

OpenStreetMap ist ein Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, kostenlose geografische Daten wie Straßenkarten zu erstellen und jedem, der sie haben möchte, zur Verfügung zu stellen. Es ist eine frei editierbare Karte der ganzen Welt. Sie wird von Menschen wie Ihnen gemacht. Sie ermöglicht es Ihnen, geografische Daten von überall auf der Erde aus gemeinsam zu betrachten, zu bearbeiten und zu nutzen.

OsmAnd

OsmAnd ist eine Karten- und Navigationsanwendung mit Zugang zu den kostenlosen, weltweiten und qualitativ hochwertigen OpenStreetMap-Daten. Genießen Sie den sprachgesteuerten und optischen Navigator, die Anzeige von POIs (Points of Interest), die Erstellung und Verwaltung von GPX-Tracks, die Verwendung von Höhenlinienvisualisierung und Höhenangaben (durch Plugin), die Auswahl zwischen Fahr-, Rad- und Fußgängermodus, OSM-Bearbeitung und vieles mehr.

HERE WeGo

HERE WeGo ist eine kostenlose App, die die Stadtnavigation mühelos macht. Mit detaillierten Routen, Abbiegehinweisen und Informationen zu jeder Art der Fortbewegung ist WeGo die einzige App, die Sie benötigen, um durch die Stadt zu navigieren. MEHR OPTIONEN BEDEUTEN WENIGER ÄRGER. Nehmen Sie Ihr Auto, fahren Sie mit dem Fahrrad oder steigen Sie in öffentliche Verkehrsmittel, um an Ihr Ziel zu gelangen. Wenn Sie es eilig haben, rufen Sie ein Taxi oder prüfen Sie die Optionen für Carsharing.

Marble

Marble ist ein virtueller Globus- und Weltatlas, mit dem Sie mehr über die Erde erfahren können: Sie können umher schwenken und zoomen und Sie können Orte und Straßen nachschlagen. Ein Mausklick auf eine Ortsbezeichnung liefert den entsprechenden Wikipedia-Artikel.

Google Street View

Mit Street View können Sie die Welt auf Straßenebene erkunden. Erkunden Sie die Wahrzeichen der Welt, entdecken Sie Naturwunder und treten Sie mit Google Street View in Orte wie Museen, Arenen, Restaurants und kleine Unternehmen ein. Erstellen Sie außerdem Fotokugeln, um Ihre eigenen Street View-Erlebnisse hinzuzufügen. Beginnen Sie mit der Kamera Ihres Telefons oder fügen Sie eine sphärische One-Shot-Kamera (wie die Ricoh Theta S) hinzu, um einfach 360º-Fotos zu machen. Dann können Sie Ihre Fotosphären in Google Maps veröffentlichen, um sie mit der ganzen Welt zu teilen.

NASA World Wind

World Wind ermöglicht es Ihnen, von der Satellitenhöhe in jeden beliebigen Ort auf der Erde zu zoomen. Durch die Nutzung von Landsat-Satellitenbildern und Shuttle-Radar-Topographie-Missionsdaten können Sie mit World Wind das Gelände der Erde in visuell reichhaltigem 3D erleben, als wären Sie wirklich dort. Sie können praktisch jeden Ort der Welt besuchen. Schauen Sie über die Anden, in den Grand Canyon, über die Alpen oder entlang der afrikanischen Sahara.

2GIS

2GIS bietet 3D-Karten von mehr als 180 Städten, Kontakte von 1,5 Millionen Unternehmen, Auto- und ÖPNV-Routen und vieles mehr! 2GIS ist ein vollständiges und aktuelles Verzeichnis von Organisationen mit detaillierten Stadtplänen. 2GIS – Offline-Karten und Firmeneinträge. Überprüfte Informationen über Restaurants, Bars, Hotels und jeden Ort mit Foto und Rezension. Nützlicher Reiseführer. Navigation: Wegbeschreibungen mit dem Auto, Routen mit öffentlichen Verkehrsmitteln einschließlich U-Bahn.

Yandex.Maps

Yandex.Maps gibt Ihnen Zugriff auf Karten von über 1800 Städten und Ortschaften direkt in Ihrer Tasche. Finden Sie Adressen und Firmen. Planen Sie Ihre Fahrten im Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrslage. Behalten Sie während Ihrer Reise im Auge, was auf der Straße passiert – sehen Sie sich Staus, Straßensperrungen oder Unfälle auf Ihrem Weg an.

KStars

KStars ist ein Desktop-Planetarium für KDE. Es bietet eine genaue grafische Simulation des Nachthimmels, von jedem Ort der Erde aus, zu jedem Datum und jeder Zeit. Die Darstellung umfasst bis zu 100 Millionen Sterne, 13.000 Deep-Sky-Objekte, alle 8 Planeten, die Sonne und den Mond sowie Tausende von Kometen und Asteroiden.

Wikimapia

WikiMapia ist eine in Privatbesitz befindliche Online-Karten- und Satellitenbildressource, die Google Maps mit einem Wiki-System kombiniert, so dass Benutzer Informationen in Form einer Notiz zu jedem Ort auf der Erde hinzufügen können. Benutzer können diese Informationen derzeit kostenlos nutzen. Inspiriert durch den Erfolg von Google Maps und Wikipedia haben die beiden russischen Internet-Unternehmer Alexandre Koriakine und Evgeniy Saveliev die Website am 24. Mai 2006 ins Leben gerufen. Sie hat jetzt über 15.000.000 markierte Plätze.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.