Antonio Valencia Vermögen – so reich ist Antonio Valencia wirklich

Antonio Valencia Nettowert: Antonio Valencia ist ein ecuadorianischer Fußballspieler, der ein Nettovermögen von 8 Millionen Dollar hat. Geboren als Luis Antonio Valencia Mosquera am 4. August 1985 in Lago Agrio, Ecuador, spielt er derzeit als Flügelspieler für Manchester United und die ecuadorianische Nationalmannschaft. Valencia war erst 11 Jahre alt, als der Fußball-Scout Pedro „Papi“ Perlaza auf ihn aufmerksam wurde und ihn in die von der örtlichen FA betriebene Sportakademie in Sucumbíos aufnahm. Es dauerte nicht lange, bis er das Jugendsystem von El Nacional durchlief, wo er zum Stammspieler der ersten Mannschaft wurde und mehr als 80 Einsätze für den Verein absolvierte. 2005 wechselte er zum spanischen Klub Villarreal, wo er an der Seite seines Idols Édison Méndez debütieren durfte. In der Folgezeit kam er nur noch zu zwei Liga-Einsätzen für die spanische Nationalmannschaft, während er in der Saison 2005-2006 an Recreativo de Huelva und von 2006 bis 2008 an den englischen Premier-League-Verein Wigan Athletic ausgeliehen war. Dank herausragender Leistungen fiel Valencia mehreren namhaften Vereinen wie Real Madrid und Manchester United ins Auge. Im Juni 2009 entschied er sich, bei Manchester United zu unterschreiben und wurde in seiner Debütsaison in die PFA-Mannschaft des Jahres gewählt. Als Teil von Manchester gewann er mehrere Titel, darunter den Football League Cup 2009-10, den FA Community Shield 2010, die Premier League 2010-11 und die Premier League 2012-13. Außerdem vertrat Antonio Valencia sein Land bei der FIFA-Weltmeisterschaft 2006, der Copa América 2007 und der Copa América 2011, wobei er 60 Länderspiele gewann und 80 Tore erzielte.

>

Vermögen: $8 Millionen
Geburtsdatum: Aug 4, 1985 (35 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 10 in (1.8 m)
Beruf: Fußballspieler
Nationalität: Ecuador
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.