Edwin van der Sar vermögen – das hat Edwin van der Sar bisher verdient

Edwin Van der Sar Nettowert: Edwin Van der Sar ist ein niederländischer Fußballspieler im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 21 Millionen Dollar hat. Edwin Van der Sar wurde am 29. Oktober 1970 in Voorhout, Niederlande, geboren. Von 1990-99 war er Torhüter bei Ajax, dann wechselte er 1999-2001 zu Juventus. Von 2001-05 spielte er für Fulham und von 2005-11 für Manchester United. In seiner Karriere stand er in 605 Spielen im Tor und erzielte in der Saison 1997-98 sogar ein Tor beim 9:1-Sieg gegen De Graafschap. Außerdem spielte er von 1995 bis 2008 für die niederländische Nationalmannschaft und bestritt dabei 130 Spiele. Van der Sar ist einer der wenigen Spieler, die mit zwei verschiedenen Vereinen die UEFA Champions League gewonnen haben, zuerst 1995 mit Ajax und 2008 erneut mit Manchester United. Ajax gewann 1992 auch den UEFA-Pokal. Während der UEFA-Meisterschaftssaison hielt Edwin Van der Sar den Weltrekord von 1.311 aufeinanderfolgenden Minuten ohne Gegentor. Van der Sar wurde 1995 und 2009 als bester europäischer Torhüter ausgezeichnet, 1994-97 war er Niederländischer Fußballtorhüter des Jahres, 1998 erhielt er den Goldenen Schuh der Niederlande, 2009 wurde er UEFA-Klubtorhüter des Jahres und in der Saison 2008/09 erhielt er sowohl den Barclays Merit Award als auch den Barclays Golden Glove. Er war auch der älteste Spieler, der die Premier League gewonnen hat, mit 40 Jahren und 205 Tagen.

>

Vermögen: 21 Millionen Dollar
Geburtsdatum: Okt 29, 1970 (50 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,99 m (6 ft 6 in)
Beruf: Fußballspieler
Nationalität: Niederlande
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.