Etwas Freude aufpeitschen: Märchenhaft perfekte Kuchen

Anisha Berlia’s Entremet-Kuchen vereinen eine Mischung von Aromen

Für die in Mumbai lebende Bäckerin Anisha Berlia war der Lockdown eine Gelegenheit, ihre erste Liebe, das Backen, wieder aufleben zu lassen. „Während der ganzen Zeit des Lockdown experimentierte ich mit verschiedenen Rezepten. Letztes Jahr kam ich kaum zum Backen“, sagt Berlia. Die Familie der Bäckerin half ihr bei der Beschaffung von Zutaten und Geräten, um ihre Rezepte zum Leben zu erwecken. „Fast fünf Mal pro Woche schickte ich meine Kuchen an Freunde und Verwandte zum Probieren. Als ich eine ermutigende Antwort erhielt, fing ich im Juli an, Bestellungen entgegenzunehmen“, erzählt sie.

Dunkle Schokolade & gesalzene Karamell Deluxe Torte. Die Intensität der dunklen Schokolade gleicht den Reichtum des gesalzenen Karamells perfekt aus! Ich weihe Sie in ein kleines Geheimnis ein – diese Torte ist eifrei! Aufgrund der großen Nachfrage haben wir an einigen eifreien Desserts gearbeitet und freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir sehr bald ein eifreies Menü auf den Markt bringen werden! Bleiben Sie dran!

Ein Beitrag von Anisha Berlia (@thesweetlifebyanisha) am 30. September 2020 um 22:58 Uhr PDT

Jetzt hat sie eine Hausküche im Erdgeschoss ihres Hauses, wo sie unter dem Markennamen The Sweet Life by Anisha köstliche, wunderschön aussehende Kuchen backt. Wenn Sie durch ihre sozialen Medien scrollen, werden Sie wunderschön dekorierte Kuchen finden, die viele Stunden Handarbeit erfordern. Und Entremet, die Technik, die sie verwendet, bedeutet eigentlich süßer Gang, der nach dem Käsegang serviert wird. Es geht darum, mehrschichtige Kuchen auf Moussebasis mit verschiedenen sich ergänzenden Geschmacksrichtungen und unterschiedlichen Texturkontrasten herzustellen. „Ich war schon immer an Kunst als Thema interessiert. Das Backen von Kuchen hat mir eine aufregende Gelegenheit gegeben, mit Farbkombinationen, Texturen und Aromen zu spielen“, sagt sie. Zu Entremet sagt sie, da jeder Kuchen vier oder fünf Schichten hat, dauert es etwa einen Tag, um alle Schichten herzustellen. Alle Texturen werden mit Mousse umhüllt und über Nacht eingefroren. Am nächsten Morgen wird die Torte besprüht, glasiert und dekoriert.

Berlia begann im Alter von 16 Jahren mit dem Backen. Sie besuchte das Culinary Institute of America in New York und die French Pastry School in Chicago, USA, um ihrer Leidenschaft nachzugehen. Ihr Rezept für einen perfekten Kuchen ist einfach: keine Dekoration auf Zuckerbasis, hochwertige, frische und geschmackvolle Zutaten und eine große Dosis Ästhetik, um die Augen zu erfreuen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.