Jason Reitman Vermögen 2022 – unglaublich wie reich Jason Reitman ist!

Jason Reitmans Nettovermögen: Jason Reitman ist ein kanadisch-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent, der ein Nettovermögen von 12 Millionen Dollar hat. Jason Reitman wurde am 19. Oktober 1977 in Montreal, Quebec, Kanada geboren. Er ist der Sohn von Geneviève Robert, einer Schauspielerin, und dem Comedy-Regisseur Ivan Reitman. Seine Schwester ist die Schauspielerin Catherine Reitman.

Er wuchs in Los Angeles auf und hat Fotos von sich als Baby am Set von „Animal House“, den sein Vater produzierte. Als er etwa 10 Jahre alt war, begann Reitman als Produktionsassistent bei den Filmen seines Vaters zu arbeiten und hatte auch kleine Rollen in ihnen. Er besuchte die Harvard-Westlake School und die University of Southern California, wo er im Hauptfach Kreatives Schreiben studierte und in der USC-Improvisationsgruppe Commedus Interruptus auftrat. Während seines Studiums an der USC begann Reitman, Kurzfilme zu drehen. Sein erster Spielfilm war „Thank You for Smoking“ aus dem Jahr 2005, der ein kommerzieller und kritischer Erfolg war, 39 Millionen Dollar einspielte und für zwei Golden Globes nominiert wurde. Im Jahr 2007 führte er bei „Juno“ Regie, für den er für einen Oscar als bester Regisseur nominiert wurde. Im Jahr 2009 führte Reitman bei „Up in the Air“ Regie und wurde für einen weiteren Academy Award für die beste Regie nominiert.

Vermögen: $12 Millionen
Geburtsdatum: Okt 19, 1977 (44 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 10 in (1.8 m)
Beruf: Filmregisseur, Schauspieler, Drehbuchautor, Filmproduzent, Geschäftsmann, Fernsehregisseur
Nationalität: Kanada


Jennifer Garner – Geld und Vermögen 2022 – so reich ist Jennifer Garner