Maria Kirilenko Vermögen – so reich ist Maria Kirilenko wirklich

Maria Kirilenko Nettowert: Maria Kirilenko ist eine russische Tennisspielerin und Model, die ein Nettovermögen von 8 Millionen Dollar hat. Maria Kirilenko wurde in Moskau, Russische SFSR, Sowjetunion im Januar 1987 geboren. Maria Kirilenko gewann 2002 die U.S. Open im Mädchen-Einzel und gewann 2005 die China Open für ihren ersten WTA-Tour-Titel. Sie gewann sechs WTA- und drei ITF-Titel in ihrer Karriere und hat über 6 Millionen Dollar Preisgeld in ihrer Karriere gewonnen. Kirilenko erreichte 2010 das Viertelfinale der Australian Open, 2012 das von Wimbledon und 2012 das der French Open. Als Einzelspielerin erreichte sie bei den Olympischen Spielen 2012 das Halbfinale und belegte den vierten Platz. Als Doppelspielerin hat Kirilenko 12 WTA-Titel gewonnen. Sie erreichte das Finale der Australian Open im Jahr 2011 und der French Open im Jahr 2012. Außerdem erreichte sie das Halbfinale der US Open im Jahr 2011. Maria gewann bei den Olympischen Spielen 2012 in London eine Bronzemedaille im Damendoppel für Russland. 2006 wurde sie zum Gesicht der Tenniskollektion von Adidas by Stella McCartney ernannt und spielt seither ausschließlich in dieser Kleidung. Maria erschien in der Sports Illustrated Swimsuit Edition 2009. Sie war zuvor mit NHL-Star Alexander Ovechkin verlobt, sagte die Hochzeit aber im Juli 2014 ab.

>>.

Vermögen: $8 Millionen
Geburtsdatum: Jan 25, 1987 (33 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 5 ft 8 in (1.74 m)
Beruf: Tennisspieler
Nationalität: Russland
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.