Sol Kerzner Vermögen 2021 – unglaublich wie viel Geld Sol Kerzner hat

Sol Kerzner ist ein südafrikanischer Buchhalter und Wirtschaftsmagnat mit einem geschätzten Nettovermögen von 400 Millionen Dollar. Er wurde am 23. August 1935 als Solomon Kerzner in Troyeville, Johannesburg, geboren und machte seinen Abschluss als Wirtschaftsprüfer an der University of Witwatersrand, besser bekannt als Wits University. Er arbeitete für eine der größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Durban, wo er im Alter von 25 Jahren zum Juniorpartner ernannt wurde. Danach übernahm er die Leitung der Gruppe und schuf die erfolgreichste Hotelgruppe Südafrikas, Sun International.

Mr. Kerzner hat einen Großteil seines geschätzten Nettovermögens von 400 Millionen Dollar als Gründer, Vorsitzender und Chief Executive Officer von Kerzner International sowie in seiner mehr als 45-jährigen Tätigkeit in der Resortbranche verdient. Er hat die beiden größten Hotelgruppen des Landes gegründet und war für die Entwicklung der Tourismusindustrie in Südafrika, Mauritius, auf den Malediven, in Dubai und auf den Bahamas verantwortlich.

Sol Kerzner kaufte zunächst das Astra Hotel in Durban, das ein Erfolg wurde. Danach baute er das erste Fünf-Sterne-Hotel in Südafrika in einem Dorf nördlich von Durban. Es wurde im Dezember 1964 eröffnet und erhielt den Namen Beverly Hills Hotel.

  • Quelle des Reichtums: Hotels
  • Alter: 85
  • Geburtsort: Troyeville, Johannesburg
  • Familienstand: Verheiratet
  • Vollständiger Name: Solomon Kerzner
  • Nationalität: Südafrika
  • Geburtsdatum: 23. August 1935
  • Berufliche Stellung: Gründer, Vorsitzender und Vorstandsvorsitzender von Kerzner International
  • Ausbildung: Universität von Witwatersrand
  • Kinder: 7
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.