Todes-Drama auf der B260 – Opel-Fahrerin stirbt nach Frontal-Crash mit Peugeot-Transporter

Wieder einmal hat ein schwerer Verkehrsunfall für ein Todesopfer im Straßenverkehr gesorgt. Diesmal hat eine 30-jährige Opel-Fahrerin ihr Leben verloren, nachdem sie auf der B260 bei Bad Schwalbach frontal mit einem Peugeot-Transporter zusammengestossen war. Sofort an den Unfallort gerufene Rettungskräfte hatten keine Chance das Leben der Frau zu retten.

Peugeot-Transporter rammt Opel auf der Gegenfahrbahn

Offensichtlich war die Unachtsamkeit eines VW-Fahrers der Auslöser für einen tödlichen Unfall auf der Bundesstraße B260 am Freitagnachmittag. Der Fahrer des VW war auf der Wiesbadener Straße bei Bad Schwalbach unterwegs und bog dort rechts auf die B260 in Fahrtrichtung Eltville ab. Dabei übersah der Fahrer des VW allerdings den Fahrer eines Peugeot-Transporters, der fast in den auf die Bundesstraße einbiegenden VW gekracht wäre. Der 49-jährige Fahrer des Peugeot-Transporters schaffte es zwar diesen Crash mit einem Ausweichmanöver zu verhindern, doch dabei kam er auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit einem Opel zusammenstieß. Dabei wurde die 30-jährige Fahrerin am Steuer des Opels so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort ihren Verletzungen erlag. Die Rettungskräfte konnten beim Eintreffen an der Unfallstelle lediglich den Tod der Frau feststellen.

2 weitere Personen ins Krankenhaus eingeliefert

Bei dem Frontal-Crash wurden außerdem der Fahrer des Peugeot-Transporters und seine Beifahrerin verletzt. Die beiden wurden nach dem Unfall von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.

Nach dem Unfall musste die B260 bis etwa 17.20 wegen der andauernden Bergungs- und Rettungsarbeiten gesperrt werden.

Die Polizei hat nun bereits damit begonnen, den genauen Ablauf des Unfalls mit Hilfe eines Sachverständigen zu untersuchen. Dabei wurde auch eine Drohne eingesetzt, um den Unfall besser rekonstruieren zu können.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.