Tom Hopper Vermögen – so reich ist Tom Hopper wirklich

Nettovermögen von Tom Hopper: Tom Hopper ist ein englischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 5 Millionen Dollar. Tom Hopper wurde im Januar 1985 in Coalville, Leicestershire, England, geboren. Von 2010 bis 2012 spielte er die Hauptrolle des Sir Percival in der Fernsehserie Merlin. Von 2014 bis 2017 spielte Hopper die Hauptrolle als Billy Bones in der Fernsehserie Black Sails. Im Jahr 2017 spielte er die Hauptrolle als Dickon Tarly in der Serie Game of Thrones. Hopper hat in den Filmen Saxon, Tormented, Cold, Northmen mitgespielt: Eine Wikingersage und Kill Ratio. Er spielte auch in Episoden der Fernsehserie Casualty, Kingdom, Doctors, Doctor Who, Good Cop und Barbarians Rising mit. Er schloss sein Schauspielstudium am Rose Bruford College, wo er Schauspiel studierte, mit Auszeichnung ab. Hopper hat in Bühnenproduktionen von The Tempest, Festen, The Way of the World und As You Like It mitgespielt. Im Jahr 2006 wurde er von The Stage at the Rose Bruford Acting Showcase zur Expertenwahl gewählt.

Vermögen: $5 Millionen
Geburtsdatum: 28. Januar 1985 (35 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 6 ft 5 in (1,96 m)
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Vereinigtes Königreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.