Vermögen: Elliot Easton – wie viel Geld hat Elliot Easton wirklich

Elliot Eastons Reinvermögen: Elliot Easton ist ein amerikanischer Gitarrist, Sänger und Songwriter mit einem Nettovermögen von 20 Millionen Dollar. Elliot Easton wurde im Dezember 1953 in Brooklyn, New York, geboren. Er ist vor allem als Lead-Gitarrist und Background-Sänger der Band The Cars bekannt. Easton studierte am Berklee College of Music und ist ein linkshändiger Gitarrist. Er hat auch für The New Cars und Creedence Clearwater Revisited gespielt. The Cars gründeten sich 1976 und lösten sich 1988 auf, bevor sie sich 2010 reformierten. Ihr selbstbetiteltes Debütstudioalbum wurde 1978 veröffentlicht und erreichte Platz 18 der Billboard 200-Charts und wurde mit 6x Mehrfachplatin ausgezeichnet. The Cars hatten auch Erfolg mit ihren Alben Candy-O (1979), Panorama (1980), Shake It Up (1981), Heartbeat City (1984), Door to Door (1987) und Move Like This (2011). Zu ihren beliebten Singles gehören „Just What I Needed“, „My Best Friend’s Girl“, „Good Times Roll“, „Let’s Go“, „Shake It Up“, „Magic“, „Drive“ und mehr. Elliot Easton veröffentlichte 1985 sein einziges Soloalbum Change No Change.

Vermögen: $20 Millionen
Geburtsdatum: 18. Dezember 1953 (66 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Gitarrist, Bassist, Musiker
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.