Vermögen: Hank Marvin – wie viel Geld hat Hank Marvin wirklich

Nettovermögen von Hank Marvin: Hank Marvin ist ein englischer Musiker, Sänger und Songwriter mit einem Nettovermögen von 8 Millionen Dollar. Hank Marvin wurde im Oktober 1941 in Newcastle upon Tyne, Northumberland, England, geboren. Er war der Lead-Gitarrist der Band Shadows. Die Band diente als Backing Band für Cliff Richard und Marvin, Welch & Farrar. Als Solokünstler veröffentlichte er 1969 sein selbstbetiteltes Debütstudioalbum, das in Großbritannien Platz 14 erreichte. Marvin veröffentlichte 1977 die Alben Hank Marvin Guitar Syndicate, 1982 Words and Music, 1983 All Alone with Friends, 1992 Into the Light, 1993 Heartbeat, 1995 Hank Plays Cliff, 1996 Hank Plays Holly, 1997 Hank Plays Live, 1997 Plays the Music of Andrew Lloyd Webber, 2002 Marvin at the Movies und 2013 Django’s Castle. Seine Alben Guitar Player (2002), Guitar Man (2007), Hank (2014) und Without a Word (2017) erreichten alle die Top 10 in Großbritannien.

<

Vermögen: $8 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.