Vermögen: Justin Leonard – wie viel Geld hat Justin Leonard wirklich

Justin Leonard Nettowert: Justin Leonard ist ein amerikanischer Profi-Golfer, der ein Nettovermögen von 25 Millionen Dollar hat. Geboren in Dallas, Texas, machte Justin Leonard seinen Abschluss an der University of Texas in Austin. Während seines Studiums wurde er 1994 NCAA Champion. Er ist außerdem der Amateur Champion von 1992 und ein zweifacher All-American. Er erhielt 1994 den Haskins Award, der an den besten College-Golfer verliehen wird, und wurde nach seinem Abschluss einer von nur vier Personen, die jemals direkt vom College auf die PGA Tour gingen. Seitdem hat er 12 Siege auf der PGA Tour errungen und gewann 1997 die Open Championship. Er spielte im Ryder-Cup-Team in den Jahren 1997, 1999 und 2008. Sein beispielloses Comeback am Ende des Turniers 1999 gilt als einer der großen Momente des Golfsports. Er hat bei Major-Turnieren oft sehr gut gespielt, aber dann auf den letzten Löchern mehrere Fehler gemacht. Das Endergebnis ist, dass er am letzten Tag oft im Feld zurückfällt.

>

Vermögen: $25 Millionen
Geburtsdatum: Jun 15, 1972 (48 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 8 in (1.75 m)
Beruf: Golfer
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.