Vermögen: Roy Williams – wie viel Geld hat Roy Williams wirklich

Roy E. Williams Nettowert: Roy E. Williams ist ein pensionierter American-Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 12 Millionen Dollar hat. Geboren als Roy Eugene Williams, Jr. am 20. Dezember 1981 in Odessa, Texas, war er als Wide Receiver acht Spielzeiten lang in der National Football League (NFL) aktiv. Als High-School-Schüler war Williams in drei Sportarten aktiv: Football, Leichtathletik und Basketball, wobei er in Football und Leichtathletik die All-State-Auszeichnung erhielt. Er setzte seine Ausbildung an der University of Texas Longhorns fort, wo er neben anderen Sportarten auch College-Football spielte. Anschließend wurde er von den Detroit Lions als siebter Spieler im NFL Draft 2004 ausgewählt. Williams gab 2004 sein Profidebüt bei den Lions und blieb dem Team vier Jahre lang treu. Als Lion war er 2006 in der Super Bowl-Auswahl. Roy E. Williams spielte auch für die Dallas Cowboys und die Chicago Bears, bevor er am 8. September 2012 seinen Rücktritt aus der NFL auf seiner Facebook-Seite bekannt gab. Neben seinen Beiträgen auf dem Footballfeld spielte er 2004 auch eine kleine Rolle in dem Sportfilm „Friday Night Lights“.

>

Vermögen: $12 Millionen
Geburtsdatum: 20. Dezember 1981 (39 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 3 in (1.91 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.