Vermögen: Zdeno Chára – wie viel Geld hat Zdeno Chára wirklich

Zdeno Chara Nettowert: Zdeno Chara ist ein slowakischer Profi-Hockeyspieler, der ein Nettovermögen von 50 Millionen Dollar hat. Zdeno Chara wurde im März 1977 in Trencin, Tschechoslowakei, geboren. Vor seinem Wechsel in die National Hockey League spielte Chara für HK Dukla Trencin, HC Sparta Praha, SHK 37 Piestany, Prince George Cougars, Kentucky Thoroughblades und Lowell Lock Monsters. Er hat auch für Farjestads BK und HC Lev Praha gespielt. Chara wurde von den New York Islanders im NHL-Draft 1996 an Nummer 56 gedraftet. Er ist der größte Spieler, der jemals in der NHL gespielt hat, mit 1,90 m. Chara wechselte 2001 zu den Ottawa Senators und 2006 zu den Boston Bruins. In diesem Jahr unterschrieb er einen Fünfjahresvertrag im Wert von 37,5 Dollar bei den Bruins. Chara gewann 2011 mit Boston den Stanley Cup. Er spielte im NHL All-Star Game in den Jahren 2003, 2007, 2008, 2009, 2011 und 2012. In den Jahren 2004, 2009 und 2014 wurde Chara in das erste All-Star-Team der NHL berufen. Er gewann 2009 die James Norris Memorial Trophy und siegte 2007, 2008, 2009, 2011 und 2012 beim Hardest Shot Wettbewerb. Außerdem gewann er 2011 den Mark Messier Leadership Award und 2013 den John Ferguson Award von The Hockey News für den härtesten Spieler. In internationalen Wettbewerben vertrat Chara die Slowakei und gewann in den Jahren 2000 und 2012 die Silbermedaille. Er ist der erste NHL-Spieler, der als Kapitän ein NHL-Team zum Stanley Cup führte, das innerhalb des Eisernen Vorhangs geboren wurde.

>

Vermögen: $50 Millionen
Geburtsdatum: März 18, 1977 (43 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 9 in (2.06 m)
Beruf: Eishockeyspieler, Leichtathlet
Nationalität: Slowakei
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.