Xiaomi erobert Europa

0

Via Twitter ließ Xiaomi erneut eine Bombe platzen. Xiaomi erobert Europa. Ab dem 22. Mai wird Frankreich offiziell Xiaomi-Land, zwei Tage später folgt dann auch Italien. In Spanien ist Xiaomi bereits mit eigenen Shop sowie offizieller Präsenz bei Amazon Spanien vertreten. Im Vereinigten Königreich hat sich Xiaomi mit Three einen der dortigen großen Mobilnetz-Betreiber geangelt, so daß die Kunden von Three nun auch Xiaomi-Hardware zu ihren Verträgen bekommen können. Hinter Three steckt der internationale Hutchinson-Konzern, der auch in Österreich, Skandinavien und Irland aktiv ist.

Wann Deutschland, schließlich einer der weltweit größten Märkte für Mobiltelefonie, an der Reihe ist, ist noch nicht bekannt. Aber soviel ist sicher, auch in Deutschland wird Xiaomi offiziell durchstarten. Ein neuer großer Player erreicht Europa. Für Xiaomis geplanten Börsengang in Hongkong sind das gute Nachrichten.

Kommentar schreiben

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: