AndroidKosmos | Huawei verkauft das Honor 6x ab heute auch in Deutschland
WerbungGearbest  promotion

Huawei kündigte auf der CES an, dass das Honor 6x für 250 Euro ab heute auch in Deutschland erhältlich sein wird und stellt ein Update auf Android 7.0 Nougat für das zweite Quartal in Aussicht.

Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas hat Huawei das Honor 6x präsentiert…erneut, denn das Mittelklasse-Smartphone wurde bereits im Oktober letzten Jahres erstmals gezeigt und trat dann abermals als Huawei Mate 9 Lite in Erscheinung. Nun folgt eine internationale Version, die in Deutschland bereits ab heute in den Farben Gold, Grau und Silber erhältlich sein und 250 Euro kosten wird.

Neben einem 5,5 Zoll großen Full HD Display kann das Honor 6x auch mit dem hauseigenen Kirin 655 Octa-Core-SoC aufwarten, der von 3 GB RAM und 32 GB internem Speicher flankiert wird. Eine Variante mit 64 GB und 4GB Arbeitsspeicher soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Außerdem bleibt sich Huawei treu und spendiert auch dem Honor 6x eine Dual-Cam, stellt dem rückseitigen 12 Megapixel-Sony Exmor IMX386 Sensor also eine weitere 2 Megapixel-Kamera zur Seite. Eine 8 Megapixel Frontkamera, das schlanke Metallgehäuse und ein rückseitiger Fingerabdrucksensor runden das Bild ab, der 3340mAh starke Akku wird auch weiterhin aber leider nur über einen MicroUSB-Anschluss aufgeladen – USB Typ-C sucht man vergebens.

Ebenso unverändert bleibt die Software: Auf die Neuerungen der EMUI 5.0-Oberfläche muss man also verzichten, die werden ebenso wohl erst im zweiten Quartal 2017 gemeinsam mit dem Update auf Android 7.0 Nougat ihren Weg auf das Honor 6x finden. Dennoch ist das Smartphone für seine Preisklasse ausgesprochen gut ausgestattet und hat mir bisher selbst in der chinesischen Variante ausnehmend gut gefallen. Ein ausführlicher Testbericht wird demnächst folgen.

Quellen: Honor, GSMArena

Simon
19 Jahre alt, technikaffiner Student und langjähriger Android-Nutzer. Derzeit unterwegs mit dem Samsung Galaxy Note 4, Microsoft Surface Book und Samsung Galaxy Tab S.