Richard Pryor Vermögen 2021 – Du wirst es nicht glauben – so reich ist Richard Pryor

Der verstorbene Richard Pryor hat ein geschätztes Nettovermögen von 40 Millionen Dollar. Geboren wurde Richard Franklin Lennox Thomas Pryor am 1. Dezember 1940. Pryor war ein amerikanischer Stand-up-Comedian, Schauspieler, Autor und MC.

Neben seiner Tätigkeit als Comedian war Pryor auch Schauspieler und schrieb Shows wie Sanford and Son sowie seine Hit-Comedy-Show mit dem Titel The Richard Pryor Show.

Pryor begann seine Karriere 1963, nachdem er nach New York City gezogen war, wo er zunächst regelmäßig in Clubs neben anderen komischen Größen wie Bob Dylan und Woody Allen auftrat. Er war bekannt für seine furchtlose Art und seine kompromisslose Auseinandersetzung mit Rassismus und aktuellen Themen der Zeit. Nichts war für ihn tabu, und er fand immer einen Weg, persönliche Tragödien in urkomische Witze zu verwandeln.

Seit seinem Tod im Dezember 2005 nach einem Herzinfarkt steht Pryor auf der Bühne, wo er mit seinen Stand-Up-Comedy-Routinen, die ihn zu einem der wichtigsten, einflussreichsten und angesehensten Stand-Up-Comedians aller Zeiten machten, am meisten in Erinnerung bleibt und am meisten verehrt wird.

  • Quelle des Reichtums: Stand-Up-Comedy, Film, Fernsehen
  • Geburtsort: Peoria, Illinois, Vereinigte Staaten
  • Familienstand: Verheiratet (Jennifer Lee)
  • Vollständiger Name: Richard Franklin Lennox Thomas Pryor
  • Nationalität: Amerikaner
  • Geburtsdatum: 1. Dezember 1940
  • Ethnische Zugehörigkeit: Afroamerikaner
  • Beruf: Komiker, Schauspieler, Filmregisseur, Sozialkritiker, Satiriker, Schriftsteller, MC
  • Kinder: 7 (Rain Pryor, Richard Pryor Jr., Kelsey Pryor, Steven Pryor, Franklin Pryor, Renee Pryor, Elizabeth Pryor)

Richard Pryor Vermögen aus dem Jahr 2020

Beliebteste Artikel Aktuell: