„Alles was zählt“-Star Jörg Rohde hat geheiratet

Hochzeitsfoto auf Instagram

Seit sieben Jahren sind „Alles was zählt“-Star Jörg Rohde (36) und seine Freundin Nathalie ein Paar. Jetzt sind die beiden offiziell Mann und Frau. Das Paar hat sich vor einiger Zeit das Jawort gegeben. Ein Hochzeitsfoto teilte der Schauspieler nun bei Instagram. „Meine Frau“, kommentierte Rohde das romantische Bild, auf dem Braut und Bräutigam einen innigen Kuss austauschen.

Rohde setzte an seinem großen Tag auf einen klassischen Hochzeitsanzug in Marineblau samt Weste und weißer Krawatte. Seine bessere Hälfte trug ein schlichtes, cremeweißes Off-Shoulder-Brautkleid. Die Braut teilte bereits Ende Oktober einen Schnappschuss von der Hochzeit und kommentierte diesen unter anderem mit den Worten „Ich liebe dich bis zum Mond und wieder zurück“.

View this post on Instagram

❤️ #mywife

A post shared by Jörg Rohde (@der_rohde_) on

„AWZ“-Kollegen gratulieren

Zahlreiche von Rohdes „AWZ“-Kollegen gratulierten dem Ehepaar. „Herzlichen Glückwunsch ihr zwei! Nathalie, du siehst wunderschön aus. Jörg du siehst ok aus. Nur das Beste für euch“, witzelte etwa Schauspielerin Cheyenne Pahde (26) in den Kommentaren. Weitere Glückwünsche gab es von Ania Niedieck (37), Julia Augustin (33) und Jo Weil (43). Jörg Rohde steht für die RTL-Serie „Alles was zählt“ seit 2009 in der Hauptrolle des Ben Steinkamp vor der Kamera.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.