Die Geissens: Pleite? Haben Sie sich verzockt?

Geht den Geissens das Geld aus? Es gibt eindeutige Indizien das Geld ins Haus muss! Sie vermieten nun sogar ihr geliebtes Boot umd Geld in die Kasse zu bekommen!

Ebbe in der Kasse?

Oha, ist da Ebbe in der Kasse? Scheinbar müssen die Geissens schauen das Geld in die Kassen kommt, den, lukrative Werbeverträge, wie z.B. mit Verivox oder Müllermilch gehören der Vergangenheit an. Nun greift Robert zu drastischen Mitteln, selbst das geliebte Boot muss vermietet werden! „Wir brauchen das Boot jetzt nicht mehr den ganzen Sommer, also muss ein bisschen Geld damit gemacht werden. Und das Beste, was man machen kann, ist Charter“, verriet der Kultmillionär in der letzten Folge von „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ steckt da mehr dahinter?

70 Prozent Rabatt auf Roberts Mode!

Auch für sein Modelabel „Robert Geissini“ scheint es nicht rund zu laufen, auf der Webseite werden satte 70% Rabatt angeboten aktuell! Ob tatsächlich Ebbe auf dem Geissens-Konto herrscht, ist unklar. Fest steht jedoch: Der Lebensstil der TV-Familie ist ganz schön kostspielig! Carmens Hang zu teuren Klamotten und Schuhen ist kein Geheimnis. Und auch die Kids Shania (15) und Davina (16) stehen eher auf Prada als auf Primark. Von Roberts noblen Luxuswagen mal ganz zu schweigen. Es wird spannend, wie es weitergeht!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.