Jon Fishman vermögen – das hat Jon Fishman bisher verdient

Jon Fishman Nettovermögen: Jon Fishman ist ein amerikanischer Schlagzeuger und Musiker, der über ein Nettovermögen von 65 Millionen Dollar verfügt. Jon Fishman wurde 1965 in Philadelphia, Pennsylvania, geboren und ist berühmt für seine Rolle in der Rockband Phish. Fishman wurde als Kind adoptiert und wuchs in New York auf, wo er mit dem Schlagzeugspielen begann, bevor er sich an der University of Vermont als Hauptfachingenieur einschrieb. In der Schule lernte er das zukünftige Bandmitglied Mike Gordon kennen, und gemeinsam gründeten sie die Band Phish, bevor Fishman an das Goddard College wechselte. Seit 1983 hat Phish 16 Studioalben, 12 Live-Alben und ein Compilation-Album veröffentlicht. Ihr erstes Charts-Album erschien 1993, kletterte auf Platz 51 der US-Charts und wurde mit Gold ausgezeichnet. Den Höhepunkt ihres Erfolges erlebte Phish Mitte der 90er Jahre mit „Billy Breathes“ von 1996 und „The Story of the Ghost“ von 1998, die in die Top Ten einbrachen. Fishman wird bei fast 20 Songs der Band als Autor genannt, einige davon als Solo-Autor. Außerhalb von Phish hat Fishman mit der Band Pork Tornado und dem Jazz Mandolin Project zusammengearbeitet. Außerdem tourt er als Schlagzeuger mit der in Vermont ansässigen Comedy-Truppe Touchpants. Fishman verdankt es Led Zeppelins John Bonham und The Who’s Keith Moon, dass er als Kind zum Schlagzeugspielen inspiriert wurde.

Verbundene Berühmtheiten:
Trey Anastasio Reinvermögen
Mike Gordon Reinvermögen
Seite McConnell Reinvermögen

Vermögen: $65 Millionen
Geburtsdatum: 19. Februar 1965 (55 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Drummer, Filmmusikkomponist, Musiker
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.