Jonathan Ogden Vermögen – so reich ist Jonathan Ogden wirklich

Jonathan Ogden Nettowert: Jonathan Ogden ist ein amerikanischer ehemaliger College- und Profi-Footballspieler, der ein Nettovermögen von 22,4 Millionen Dollar hat. Geboren als Jonathan Phillip Ogden am 31. Juli 1974 in Washington, DC, spielte er zwölf Spielzeiten lang als Offensive Tackle in der National Football League (NFL). Ogden hatte zunächst die Chance, seine hervorragenden athletischen Fähigkeiten sowohl im Highschool-Football als auch in der Leichtathletik zu zeigen, während er die St. Albans School in Washington besuchte. Als High-School-All-American im Football und in der Leichtathletik entschied er sich für die UCLA und nicht für die University of Florida, weil er dort auch an der Leichtathletik teilnehmen konnte. Dort genoss er einen erfolgreichen College-Football und wurde erneut als All-American ausgezeichnet. Er wurde in der ersten Runde des NFL Draft 1996 ausgewählt und verbrachte seine gesamte Profikarriere als Spieler für die Baltimore Ravens. Im Jahr 2001 gewann Ogden mit den Ravens einen Super Bowl-Ring, als sie die New York Giants im Super Bowl XXXV mit 34:7 besiegten. In seiner Karriere, die sich über 12 Spielzeiten erstreckte, wurde er elf Mal in die Pro Bowl gewählt und war neun Mal All-Pro. Jonathan Ogden gab am 12. Juni 2008 offiziell seinen Rücktritt bekannt. Nach seinem Rücktritt wurde Ogden die Ehre zuteil, als Ehrenkapitän der Ravens beim Super Bowl XLVII zu fungieren, bei dem seine ehemaligen Teamkollegen ihre zweite Weltmeisterschaft gewannen. Als erster Spieler, der seine gesamte Karriere als Raven verbrachte, wurde Ogden am 2. Februar 2013 in die Pro Football Hall of Fame gewählt.

>

Vermögen: $22,4 Millionen
Geburtsdatum: 1974-07-31
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 9 in (2.06 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.